OLAF HENNING
Olaf Henning geht seinen starken Weg mit „Mr. Perfect“ fort!

Wo OLAF HENNING draufsteht, da ist auch OLAF HENNING drin …:

 

 

Eins steht fest: Wo OLAF HENNING draufsteht, da ist auch OLAF HENNING drin. Auch mit seinem neuen Titel „Mr. Perfect“ bleibt sich der sympathische und geerdete Sänger aus dem Ruhrgebiet einfach treu. Dabei ist er nun schon 23 Jahre im Geschäft – zu Beginn seiner Karriere trat OLAF sogar noch in der ZDF-Hitparade auf. Gleich seine erste Single, „Ich bin nicht mehr dein Clown“, wurde ein Riesenhit, der es bis in die Charts schaffte.

Dass sein letzter Auftritt in der ZDF-Hitparade mit dem Lied „Das Spiel ist auf – Game Over“ absolviert wurde, ist eine Ironie des Schicksals. Das Game war zu dem Zeitpunkt noch lange nicht over – es folgten weitere große Erfolge – inklusive des Superhits „Cowboy und Indianer“. Ganz aktuell hat sich OLAF HENNING recht eindeutig dazu geäußert, was er von der Abschaffung des „Indianer-Begriffs“ hält, den eine Politikerin der Grünen ins Spiel vor ein paar Tagen ins Spiel gebracht hat. OLAFs Meinung ist eben gefragt.

Kein Wunder, ist er doch ein Mann der Tat, wie es in seinem brandneuen Lied „Mr. Perfect“ heißt: „Ich bin kein Typ für große Worte – und auch nicht fehlerfrei“. Das ist authentisch und passt zu OLAF HENNING, auch wenn der Titel „Mr. Perfect“ vielleicht erst einen anderen Eindruck vermittelt. Aber OLAF wäre nicht OLAF, würde er nicht im Refrain auch einschränken: „Nein – ich bin sicher nicht(!) dein Mr. Perfect“ – weiß OLAF doch, dass gerade auch die kleinen Schwächen einen Menschen erst liebenswert machen können.

Und zu diesen kleinen Fehler steht OLAF unumwunden: „Ich hab so meine Schwächen – und ich schlaf gern lang. Mein Tag fängt meistens erst am Mittag an“ – ja, so kennt man das in der Schlagerbranche, da gibt es ja viele Nachteulen – und OLAF HENNING steht dazu, auch innerhalb eines Schlagertextes.

Wenn OLAF HENNING singt: „Ich folge meinem Weg von Anfang an“, ist das keine leere Worthülse. Den 1998 eingeschlagenen Weg ist er mit fast gleichem Team weitergegangen. Nach dem tragischen Tod seines ersten Produzenten „NATZE“ SCHÖLER trag CLAUS PESCH in dessen Fußstapfen – und schrieb nahtlos die Erfolgsgeschichte OLAF HENNINGs weiter.

Dass auch die allerneueste OLAF-HENNING-Produktion ein eingängiger Ohrwurm ist, der in Nicht-Pandemie-Zeiten die Discotheken der Republik aufmischen würde, ist fast müßig zu erwähnen – genau so kennen und lieben ihn seine Fans.

Für uns ist OLAF jedenfalls „Mr. Perfect“ – und wir wünschen ihm für seine neue Single viel Erfolg!

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

6 + 2 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen