NORMAN LANGEN
Mit “Verdammt nochmal warum” startet er sein Popschlager-Comeback!

Norman ist jetzt bei der Eventline Media KG (Alexander Frömelt) unter Vertrag!

 

 

Er ist ein absoluter Publikumsliebling und die Popschlager-Fans feiern seine Hits. Jetzt kommt er mit einer unglaublich Energie geladenen neuen Single in die Diskotheken und auf alle Tanzflächen der Republik zurück.

Die Rede ist von  NORMAN LANGEN.

Man muss erkennen dass musikalisch im Bereich des tanzbaren Discofox und Popschlager, eine riesige Lücke entstanden ist und diese will Norman nun schließen. Er freut sich wahnsinnig auf die neue Herausforderung und die Kooperation mit der Eventline Media KG welche Norman nun musikalisch als Label begleiten wird.

Es kommt auch nicht von ungefähr, dass ausgerechnet Tom Marquardt, der als Komponist und Textdichter unter anderem für die Songs von Michael Wendler verantwortlich war, nun auch für Norman Langen schreibt und mit der neuen Single „Verdammt noch mal warum“  für absolute Ohrwurm-Garantie sorgen wird.

Norman Langen: „Ich bin super glücklich, dass mein neues Management um Markus Krampe ein so schlagkräftiges Team für mich zusammengestellt hat und freue mich auf die Zukunft, vor allem aber auf viele Hits “ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

88 − = 82

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen