NADINE SIEBEN
Am 12.05.2023 erscheint die englische Version von “Higher Love”!

 

 

 

NADINE SIEBEN überrascht gern. Testet Neues aus. Geht über musikalische Grenzen. „Schubladendenken war noch nie meins“, sagt die Sängerin, deren 2022 erschienenes Album „Leben leben“ gerade mit Auszeichnungen beim Deutschen Rock-und-Pop-Preis überhäuft wurde. Darunter der begehrte Titel „Beste Solo-Sängerin (Deutscher Singer Preis)“.

Jetzt erscheint „Higher Love“, ein internationaler Titel, den Nadine Sieben in Zusammenarbeit mit Thomas M. Lackmann zum Leben erweckt. Lackmann ist als Komponist sowie durch zahlreiche Remix-Produktionen bekannt. Auch an den Nadine Sieben Remixes „Mit Dir“ und „Tanz Dich frei“ war er maßgeblich beteiligt.

Die rasante Up tempo-Nummer wurde am 28.04.2023 in deutscher Sprache veröffentlicht. Mit der englischen Version des Songs „Higher Love“ hatte die Sängerin sich beim deutschen ESC-Vorentscheid beworben. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen von Fans und Musikliebhabern wird der Titel am 12.05.2023 zusätzlich in englischer Sprache veröffentlicht. Und auch das emotionale Musikvideo, in dem Sängerin Nadine Sieben ratlos und suchend durch die Straßen der Stadt irrend zu sehen ist, unterbrochen von scharfen Schnitten zu gefühlsausbrechenden Bildern voller Begeisterung, Hoffnung, Zufriedenheit, zeigt ihre wahre Klasse.

„Freiheit zu leben und zu lieben, wie wann wo wen man will, einfach wenn es richtig ist. Der Text zu ‘Higher Love’ bietet so viele Interpretationsmöglichkeiten, wie es Gefühle gibt. Ob die Liebe zu sich selbst, zum eigenen Kind, zur auserwählten Partnerin oder zum perfekten Partner. Es ist doch eigentlich so einfach: Wenn es passt, ist es richtig, dann ist dieses Gefühl da – ‘Higher Love’, beschreibt die Künstlerin ihren aktuellen Titel.

Textquelle: FIESTA RECORDS GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

4 + 4 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen