JULIAN HAAG
“Gegangen um zu bleiben”: moderner – ehrlicher – stärker !!!

Ein Song, der ins Ohr geht und uns doch im Herzen berührt …!

 

Moderner, Ehrlicher, Stärker – So meldet sich der Popschlagersänger JULIAN HAAG nun zurück. Mit seiner neuen Single “Gegangen um zu bleiben” will der Sänger nicht nur mit neuen Klängen begeistern, sondern gibt seinen Hörern auch einen tiefen Einblick in seine Seele.

Standen wir nicht alle schon einmal vor dieser Frage – Lohnt es sich zu bleiben oder ist es doch einfacher zu gehen? Julian nimmt uns mit im Kampf um diese Entscheidung, und auf seinen Weg darauf eine Antwort zu finden. Dabei überrascht der Sänger erstmals mit nachdenklichen Tönen und erstrahlt damit in einem ganz neuen Gewand. So entsteht nicht nur eine mitreißende Popschlagerballade, viel mehr entsteht ein Stück Geschichte in welcher Julian Erfahrungen aus seinem eigenen Leben aufarbeiten konnte.

Geschichte schreiben? Wer könnte diese besser in Zeilen einer neuer Single verwandeln als Erfolgsautor Jascha Welzel, auf welchen Julian bereits bei bisherigen Songs vertraute. Diesmal zusammen mit neuer Unterstützung von Andreas Schulze und Benjamin Schwenen. Moderne Beats und starke Sounds liefert erneut Hitproduzent Toni Hauschild.

Ein Song, der ins Ohr geht und uns doch im Herzen berührt!

Die Veröffentlichung erfolgt am 08.03.2024 via Fiesta Records (Andreas Rosmiarek).

Textquelle: FIESTA RECORDS GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 81 = 87

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen