JÖRG BAUSCH
Als „Liebesmillionär“ ist er jetzt der reichste Mann der Welt!

Mit seinem neuen Schlager gibt sich der Sänger aus dem Ruhrgebiet philosophisch!

 

 

Auch wenn materielle Dinge im Leben sicherlich nicht unwichtig sind, kann man das Glück nicht kaufen. Oder um es mit UDO JÜRGENS zu sagen: „Was wirklich zählt auf dieser Welt, das bekommst du nicht für Geld“. Dieser Gedanke war schon vor mehr als einem halben Jahrhundert nicht neu und ist bis heute aktuell. Grund genug für JÖRG BAUSCH, noch einmal darauf Bezug zu nehmen, worauf es im Leben ankommt.

Auch wenn sich natürlich ein JÖRG BAUSCH selbstverständlich über großartige Klickzahlen freut, wenn sein Song „Auch wenn’s im Sommer schneit“ über 1,7-Mio. Mal angeklickt wurde, ist auch das nur eine Zahl. Lottomillionär, Fußballmillionär, Klickzahlmillionär – all das zählt nicht. Richtig reich ist jemand erst, wenn man sein Liebesglück gefunden hat: „Das ist so viel mehr Wert als Ruhm und Geld“, lässt JÖRG uns wissen.

Und so ist JÖRG einfach nur glücklich, dass „es dich gibt und ausgerechnet du mich liebst, obwohl es auf der ganzen Welt –zig Millionen Menschen gibt“ – diese Fügung des Schicksals macht glücklich – und passt zum tanzbaren Ohrwurm „Liebesmillionär“, der sich nahtlos eine große Hit-Reihe von BAUSCH-Klassikern einfügt – sei es das „ganz große Kino“ oder der „Zuckerwattestand“ – kurz vor seinem runden Geburtstag im März hat JÖRG noch mal so richtig einen rausgehauen, um es in der direkten Ruhrgebietssprache zu formulieren.

Sprachlich seriöser gibt sich da der Pressetext der Plattenfirma und bringt erweitert den Wortschatz vieler Schlagerfreunde. Die Rede ist da von einem „Neologismus“. Neolo – was..? Die Erklärung wird gleich mitgeliefert: „Liebesmillionär“ ist eine neue Wortschöpfung von JÖRG BAUSCH, der (wie immer) selbst Autor seines eigenen Songs ist. Dieses Wort (also „Liebesmillionär“) sollte viel mehr zur Anwendung kommen – der optimistische und lebensfrohe Ansatz JÖRG BAUSCHs ist da in der Tat visionär.

Und da dieses optimistische Gedankengut in Gemeinschaft am besten zum Tragen kommt, ist auch schon das nächste verbauschte große Konzert in Planung. Am 9. September 2023 gibt JÖRG BAUSCH in der Arena Oberhausen als „Liebesmillionär“ ein großes Schlagerkonzert und wird sich auch an dem Abend sicher als „der reichste Mann der Welt“ fühlen …

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

5 + = 12

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen