JAN BÖCKMANN
Der DSDS-Teilnehmer gibt sich mit seiner Debüt-Single „Sonnensegler“ optimistisch!

Der authentische Sänger schaffte es 2021 bis ins Halbfinale der Castingshow!

 

 

 

Man sagt oft, dass die größten Talente aus den bescheidensten Anfängen hervorgehen. Für JAN BÖCKMANN dürfte das zutreffen. Als ihm vor Jahren seine Mutter eine Gitarre in die Hand drückte, begann nicht nur seine musikalische Reise, sondern auch die Entfaltung einer Leidenschaft, die im Laufe der Jahre immer tiefer wurde.

2021 wurde dieser junge Musiker, dank seiner Teilnahme an der Castingshow DSDS, einem breiten Publikum bekannt. Als Sympathieträger der 18. Staffel wickelte JAN die Zuschauer mit seiner authentischen Art um den Finger und stürmte bis ins Halbfinale der Show. Doch der Weg dorthin und darüber hinaus war nicht immer einfach. Eine Herausforderung in Form einer Stimmband-OP stellte den Sänger auf die Probe. Die Zeit der Erholung, wie er selbst sagt, „war die absolute Hölle, aber es hat mich geformt.“

Und wie aus Stahl, der im Feuer geformt wird, stärker wird, so kehrt auch JAN gestärkt und mit neuer Energie zurück. Seine Debutsingle „Sonnensegler“ ist der beste Beweis dafür. Ein Song, der Lebensfreude und Optimismus ausstrahlt. Die Mischung aus akustischen Gitarrenklängen, elektronischen Elementen und treibenden Rhythmen, kombiniert mit JANs markantem Gesang, schafft einen Ohrwurm, der die Hörer sofort in seinen Bann zieht – Instrumentalsolo der Marke „Wake Me Up“ von AVICII inklusive. Die positive Botschaft des Liedes, gepaart mit Jans persönlicher Geschichte, zeigt, dass es immer möglich ist, der Sonne entgegen zu segeln, egal wie stürmisch das Leben sein mag – er „spürt den Rückenwind“.

Die Lyrics von „Sonnensegler“ sprechen für sich. Fragen wie „Glaubst du wie ich an die Liebe?“ oder „Denkst du wie ich positiv?“ drücken den unermüdlichen Optimismus und die Lebensfreude aus, die JAN in seiner Musik und in seinem Leben verkörpert. Produziert wurde der Song von JAN LAACKS, der sich u. a. durch Zusammenarbeit mit MARY ROOS einen Namen gemacht hat, aber auch einen DSDS-Bezug hat (2006 schrieb er einen Song für die zweite DSDS-Gewinnerin ELLI). Den Text schrieb JAN LAACKS zusammen mit LUCA KAUFMANN, der ebenfalls für bekannte Stars wie ROLAND KAISER tätig war.

Mit „Sonnensegler“ gibt JAN BÖCKMANN ein starkes Statement ab. Er ist hier, um zu bleiben, und seine Reise hat gerade erst begonnen. Während er weiter der Sonne entgegensegelt, können wir uns sicher sein, dass er uns noch mit vielen weiteren musikalischen Highlights überraschen wird. Ein Künstler, den man im Auge behalten sollte!

LINKFIRE …:

 

 

 

 

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

20 − = 12

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen