HANNA LINDNER
Zweite Single “Baby, du und ich” seit 29.03.2024 erhältlich!

“Ein Memminger Mädel serviert den Frühjahrs-Hit!”, ist sich ihre Plattenfirma (Herz7) sicher!

 

Natürlich und blutjung, frisch und unverstellt – bereits mit ihrem Erstlingswerk „Du lebst jetzt“ startete HANNA LINDNER, ebenso temperamentvoll wie erfolgreich, ins Schlagergeschäft. Der erst 18-jährige Wirbelwind war die Entdeckung der landesweiten Regio-TV-Silvester-Show, schaffte es in die Top 10 der Amazon-Schlagercharts und animierte, so jedenfalls die Reaktionen der DDP-Chart-Tipper, Hunderttausende auf die Tanzflächen: „Baby, du und ich“, ihr neuer Song, könnte nun ihren Erfolg nun weiter festigen. Der ebenfalls vom Team Iona Blum geschriebene und RGT produzierte Pop-Schlager vermittelt gute Laune und versprüht Liebe, Freude und Lebenslust pur, so wie die sympathische Sängerin selbst. Und erste Reaktionen aus den Radiostationen scheinen die Headline der Lokal-Presse zu untermauern: „Ein Memminger Sonnenschein liefert den Frühlingshit der Saison“.

***

Info HANNA LINDNER

Sie lebt in Memmingen – und Musik ist ihr Leben: Hanna Lindner, ein 18-jähriger Sonnenschein, deren Lachen ebenso ansteckend ist, wie ihre bezaubernde Natürlichkeit, zeichnet sich durch ihre Leidenschaft für verschiedene Musikstile aus und verknüpft Pop, Deutsch-Pop und Schlager miteinander.

Ihre musikalische Reise begann früh, als sie in ihrem Zuhause bereits als Kind leidenschaftlich sang. Die Liebe zur Musik führte sie dazu, Gesangsunterricht bei Angelika Maier, einer arrivierten Vocalcoachin zu nehmen. Unter ihrer Anleitung entwickelte Hanna ihre stimmlichen Fähigkeiten und entdeckte ihre wahre Leidenschaft für den Gesang.

In der 6.Klasse trat sie in einem Gesangswettbewerb an und belegte den dritten Platz. Dieser Erfolg ermutigte sie, weiterhin ihre musikalischen Talente zu entfalten. Sie schloss sich dem Ensemble von “Joy of Voice Stage Art“ an und begeisterte das Publikum mit ihrem einzigartigen Gesang.

Seit Ende 2021 ist Hanna ein stolzes Mitglied der vielgebuchten Partyband “die Illertaler”, wo sie mit ihrer Bühnenpräsenz und ihrer Stimme die Menge zum Tanzen bringt. Ihre Version von „Don’t Stop Believin“ jedenfalls begeisterte sogar Originalsänger Steve Perry.

Das Jahr 2022 brachte Hanna auf eine weitere Stufe ihres künstlerischen Aufstiegs. In Zusammenarbeit mit dem Komponisten Fabian Mróz nahm sie einen Song auf, der sie ins Finale des Songcontests “Welcome To Europe” brachte.

Nach ihrem Abitur begann sie die aufregende Ausbildung zum Gesangs- und Bühnencoach. Ihr Ziel ist es, anderen Menschen die Freude am Singen zu vermitteln und ihnen dabei zu helfen, ihre eigenen stimmlichen Fähigkeiten zu entfalten.

Mit ihrem Song „Baby, du und ich“, geschrieben von Iona Blum, startet Hanna Lindner jetzt gut gelaunt in das Frühjahr – und will den Erfolg ihrer ersten Single „Zeit zu leben“ fortsetzen.

Textquelle: Herz7 (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

72 − 71 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen