ELLA ENDLICH
Mit dem Song “Träum dich groß, träum dich weit” verabschiedet sie sich in ihre Baby-Pause!

Ein unENDLICH schöner Titel!

 

„Träum dich groß, träum dich weit, die Welt hat sich so auf dich gefreut“, singt ELLA ENDLICH in ihrer aktuellen Radio-Single.

Die Sängerin verknüpft in ihrem Song „Träum dich groß, träum die weit“ ihre Lieblingsthemen, wie das Finden von Größe in sich selbst und die Stärkung des Selbstbewusstseins mit ihrer Schwangerschaft. Sie richtet die Botschaft an ihr ungeborenes Kind und an alle anderen Menschen, indem sie betont, dass jeder willkommen ist und sich entfalten darf. Der persönliche Inhalt des Songs wird somit zu einem universellen Thema für jeden.

In seiner schlicht gehaltenen und doch beeindruckenden Anmutung hat das Arrangement mehr oder weniger den Worten und der Stimme Raum gegeben: „Vorgesehen war meine Melodie als Up-Tempo auf einem treibenden Beat. Ich fühlte, dass es das für meinen persönlichen Text eine andere Form braucht. So bin ich auf die Suche gegangen und habe sämtliche Stile und Varianten ausprobiert. Erst als die richtige Begleitung gefunden war, konnte die Bedeutung aufgehen und ich habe beim Singen mein ganzes Herz reinlegen können. Ich habe dem Song so viel mehr geglaubt“, sagt Ella Endlich im Nachhinein.

Es ist die dritte Auskopplung aus dem im Sommer 2022 erschienen Album „Sternschwimmer“, aus welchem die Songs „Sternschwimmer“ und „Diamant“ bereits hervorgingen. Sie gibt hier wieder, wie bei ihrem Vorgänger-Album „Im Vertrauen (2018) “, welches auch auf ihrem Label UNENDLICH MUSIK in Zusammenarbeit mit Telamo erscheint, den Zuhörern viel Einblick in ihre Gefühlswelt. Autobiografisch und nah.

Dem Stimmvolumen der „Masked Singer Siegerin 2022“, kommt der Song besonders zugute und so herzenswarm wie die Botschaft von „Träum dich groß, träum dich weit“ ist, besteht kein Zweifel: „Dieser Song kann ganz viele Menschen berühren, und ich freue mich so unendlich, dass ich in dieser für mich zauberhaften Zeit ein so passendes Lied veröffentlichen darf“.

Textquelle: Unendlich Musik (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

38 − = 29

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen