CHRISTIAN LAIS
Seine aktuelle Radio-Single “Für immer frei” startet wieder richtig durch!

Dem stets durch und durch bodenständig gebliebenen Künstler ist ein phänomenaler Doppel-Erfolg gelungen!

 

Der Titel “Der Mann an deiner Seite” war ein Experiment. Das war allen Beteiligten (inklusive des Künstler selbst) klar. Ein Experiment KANN gelingen, muss (es) aber nicht.

Leider spielten nicht alle Rundfunk-Redakteure mit, so dass der Song – für Christian Laissche Verhältnisse – eher zum “Flop” geriet. Doch was heißt “Flop”: “Der Mann an deiner Seite” schaffte es immerhin auch bis auf Platz 22 der Radio Charts “Deutschland Konservativ Pop”.

Dennoch war dieser außergewöhnliche Song immens wichtig, um einmal “die volle Vielfalt” des Christian Lais zu zeigen. Bei seinen Fans kommt “Der Mann an deiner Seite” denn auch ganz hervorragend an. Nichtsdestotrotz ist “Der Mann an deiner Seite” somit der Song mit der schwächsten “Performance” von Christian Lais seit weit mehr als über einem Jahrzehnt.

Dafür macht CHRISTIAN LAIS mit seiner aktuellen Radio-Single “Für immer frei” alles wieder wett. Der Titel konnte sich in der 5. Kalenderwoche 2020 (Erhebungszeitraum: 24.01. – 30.01.2020) nicht nur von Rang 7 auf Position 2 der Radio Charts “Deutschland Konservativ Pop” platzieren, sondern erhielt zudem Einzug in die internationalen Top 100 Airplay Charts, in dem er sich von der #105 auf die #96 steigern konnte.

Auch für smago! ist “Für immer frei” ein Song, der “GANZ NACH VORN” geht …

 

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

89 + = 98

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen