Bürgermeister MarKuss
Ab 17.05.2024 mit dem Song “You Made My Day” am Start!

Breaking News aus dem Rathaus Bad Kötzting: Der singende Bürgermeister MarKuss hat eine „Neue“ am Start !!!

 

 

Breaking News aus dem Rathaus Bad Kötzting: Der singende Bürgermeister MarKuss hat eine „Neue“ am Start. Ihr Name: „You Made My Day“.

Nachdem er bereits mit seiner letzten Single „Kick Down“ nicht nur im eigenen Regierungsbezirk mächtig abräumte, legt Bürgermeister MarKuss nun konsequent nach. „You Made My Day“ ist ein absoluter Gute-Laune-Schlager und sprüht nur so vor Optimismus.

Mitten aus dem Leben gegriffen, die zentrale Botschaft des Songs: Eine Hommage an einen ganz besonderen Menschen, der auch in schwierigen Zeiten nicht von der Seite weicht und das Herz mit neuem Mut füllt. Der dir solange mantramäßig vorbetet, du rockst das schon, bis du es wieder fühlen kannst. Bis du eines Morgens aufstehst, das Fenster öffnest und der ganzen Welt wissen lässt: Yes, du rockst das schon.

Bürgermeister MarKuss weiß sich auf jedem Parkett zu bewegen und verblüffte schon so manches Brautpaar bei der Trauung, wenn er zum krönenden Abschluss der Zeremonie selbst in die Tasten griff und auf der Kirchenorgel oder am Klavier den frisch Vermählten ein handgemachtes Ständchen kredenzte.

„You Made My Day“ wird ab dem 17.05.2024 bei Fiesta Records (Andreas Rosmiarek) erscheinen und auf allen Download- und Streaming-Portalen verfügbar sein.

Textquelle: FIESTA RECORDS GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

61 − = 51

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen