ANNA LOOS u.a.
Heute (29.06.2019), Das Erste / ARD: „Inas Nacht“!

„Late-Night-Show mit der Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller und nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der Hamburger Kneipe ‚Zum Schellfischposten'“ // 22:55 Uhr – 23:55 Uhr!

 

Heute begrüßt Ina Müller die Schauspielerin und Musikerin Anna Loos. Sie erzählt von ihrer Zeit als Musicalsängerin in Hamburg, ihren noch in der DDR erlernten Schießkünsten sowie ihren vielen Hobbys, die von Surfen über Angeln bis hin zum Golfen reichen. Mit Ina Müller tauscht sie sich auch über die Peinlichkeiten des Skifahrens aus, das beide gerade erst – mehr oder weniger – erlernt haben. Ein Gespräch über die beiden nicht ganz unbekannten Partner von Anna Loos und Ina Müller sowie ein gemeinsamer Musikauftritt dürfen natürlich auch nicht fehlen.
Musikgast der heutigen Folge ist die deutsch-britische Musikerin Sarajane, die einen von Elektro und R´n´B geprägten Song ihres kraftvollen neuen Albums vorstellt.
Wie immer mit dabei sind auch die zwanzig Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die „Tampentrekker“, die vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen. Das Publikum besteht aus 14 Personen – mehr passen nicht rein bei „Inas Nacht“, aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller – nicht verwandt oder verschwägert mit Ina.
Klingt leicht chaotisch? – Soll es auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 86 = 90

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen