GEORG FISCHER
Tagesseminar am 29.02.2020: „Die DJs fragen danach“ ODER oder Wie macht man einen Song wirklich erfolgreich?

HIER finden Sie alle Informationen darüber …:

 

Medienmogul GEORG FISCHER richtet am 29.02.2020 in Unna ein Tagesseminar mit den Themen:

  • Wo produziere ich?
  • Was produziere ich?
  • Was darf eine Produktion kosten und welche Leistungen hab ich zu erwarten?
  • Wie bekomme ich meinen richtigen Label Deal?
  • Auf was muss ich bei meinem Label Deal achten?
  • Wie sieht die richtige Promotion für meinen Song aus?
  • Wie kann ich mir Kosten einsparen und gleichzeitig einen guten Song, Deal und Promotion haben?aus.
Georg Fischer: „Dieses Seminar soll euch die Möglichkeiten, realistische Chancen auf einen erfolgreichen Song aber auch die Risiken zum finanziellen Verlust oder Misserfolg aufzeigen.
Ebenso wollen wir anhand von Fallbeispielen sowie gerne auch an Euren ganz eigenen Erfahrungen über Wege zum erfolgreichen Song reden .
Ziel ist es: Strukturen der Produktion, Label Suche und Promotion Aktivitäten aufzuzeigen sowie Einblicke in die häufig gleichen Abläufe verdeutlichen.

Das Tagesseminar wird von Georg Fischer gehalten. Weitere Gastredner warten auf Euch.“

 

Termin : 29.02.2019
Ort: M7 Business Center, Max-Planck-Str. 7, D-59423 Unna
Uhrzeit: 10.00 Uhr – 17.00 Uhr
Teilnehmer: Künstler
Kosten: 99,00 Euro zzgl MwSt
Ergänzung von www.smago.de: Der Werbe-Slogan „Die DJs fragen danach“ ist eine Wortschöpfung und Trademark von Uwe Hübner und www.dj-hitparade.de und mittlerweile zu einem geflügelten Wort / Begriff in der Diskotheken-Szene geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

34 − = 33

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen