CALVIN KLEINEN, RENÉ CASSELLY u.a.
“Schlag den Besten” (1/4): Deutlicher Primetime-Sieg in der jungen Zielgruppe!

Gelungener Auftakt für die von Elton moderierte Spielshow!

 

 

 

„Schlag den Besten“ schlägt sich gut! Das Duell der Duelle mit Moderator Elton und Kommentator Frank Buschmann erreichte am gestrigen Samstag (24.2.2024) gute 12,7 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauer:innen, bei den 14-49-Jährigen waren hervorragende 15,4 Prozent Marktanteil drin. Insgesamt ließen sich 2,08 Millionen Zuschauende ab 3 Jahren nicht entgehen, wie sich René Casselly im finalen 10. Spiel „Anschrauben“ gegen Pascal Hens durchsetzen konnte. Er ist damit nächste Woche wieder mit dabei und kann gegen zehn neue Prominente antreten.

Mit einem Tagesmarktanteil von 9,3 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen und 9,8 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen lag RTL am Samstag deutlich vor allen anderen Sendern.

Am kommenden Samstag geht’s mit Folge 2 von “Schlag den Besten” um 20:15 Uhr bei RTL weiter.

Quelle für die TV-Quoten: AGF / GfK / DAP videoSCOPE / RTL DATA / vorl. gew. / Stand: 25.02.2024

In der Spielshow “Schlag den Besten” treten elf Prominente in zehn Herausforderungen an, um ihre sportlichen und mentalen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Jeder Sieg kann ihnen 10.000 Euro einbringen, gefolgt von der schwierigen Entscheidung, das Geld zu behalten oder im Spiel zu bleiben.

Die Staffel gipfelt im Finale der vierten Show, wo die zwei Top-Prominenten um den großen Jackpot spielen.

 

 

 

V.l.: Paul Janke, Adriano Salvaggio, Hilde Gerg, Lucas Cordalis, Moderator Elton, Pascal Hens, Kommentator Frank Buschmann, Benjamin Melzer, Elena Miras, Calvin Kleinen, Timothy Boldt, Lili Paul Roncalli und René Casselly.

Foto-Credit: Foto: RTL / Steffen Z Wolff

Bitte beachten Sie auch RTL+!

 

 

 

V.l.: Pascal Hens, Adriano Salvaggio, Paul Janke, Hilde Gerg, Elena Miras, Lili Roncalli, Calvin Kleinen, Timothy Boldt, René Casselly. Im Vordergrund Moderator Elton.

Foto-Credit: Foto: RTL / Steffen Z Wolff

Bitte beachten Sie auch RTL+!

Textquelle: RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

96 − 87 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen