OLAF BERGER
Sein Titel “Was würde jetzt die Liebe tun” kommt ab 24.03.2023 im neuen ‘ Single Edit’ daher!

Ein rundum BERGERSTARKer Wohlfühlsong!

OLAF BERGER ist seit mehr als dreieinhalb Jahrzehnten erfolgreich im deutschen Showgeschäft und seine Erfolgsgeschichte geht ungebremst weiter. Im Jahr 2019 erfüllte er sich mit Gründung seines eigenen Labels “BERGERSTARK” einen großen Traum. Sein aktuelles Album “Echt Bergerstark” erschien im Herbst 2022. Nun steht der vielversprechende Song “Was würde jetzt die Liebe tun” in den Startlöschern, der von Produzent Benjamin Schwenen für die Veröffentlichung als Single Edit ein ganz frisches Update bekam. 
 
In der zeitlosen Story geht es um das gewisse Kribbeln im Bauch gegenüber einer verführerischen, anziehenden Person und um die zentrale Frage: Was würde die Liebe in dieser Situation tun, – wie würde sie entscheiden? Liebe ist grenzenlos, niemals falsch, und hat so viele Ideen. Sie ist Ausdruck tiefer Wertschätzung und lässt die schönsten Wunder geschehen…

„Was würde jetzt die Liebe tun“, fragt Olaf Berger und ist überzeugt: „sie würde alles riskieren…“ 

Ein treibender, topmoderner Song aus dem aktuellen Album “Echt Bergerstark”.
Die eingängige Melodie lädt zum Mitsingen und Tanzen ein – ein rundum Wohlfühlsong!
Textquelle: BERGERSTARK (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

8 + = 17

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen