OLAF BERGER
Mit einer Jugendliebe wagt Olaf Berger den Neuanfang:

Bei dem Titel “Du” Du handelt es sich um die deutsche Cover-Version des Welthits “Tu” von Umberto Tozzi!

 

Es ist schön wie ein Traum – dieses kleine Paradies. Und so schnell ist es verloren. Groß ist die Reue – eine gute Entschuldigung muss her. Für manche Fehltritte gibt es keine Entschuldigung – doch – Scusi! – mit „Du“ ist OLAF BERGER genauso eine Liebeserklärung gelungen, mit der er die Zeit zurückdreht und den Zauber der Liebe neu beschwört. “Gerade mal 14 Jahre war ich alt, als der Song ‘Tu’ von Umberto Tozzi im Sommer 1978 die Hitlisten stürmte“. Mit dem aktuellen Radio-Mix „Du“ spürt Olaf Berger in sich diesem Gefühl nach, das ihn dazu bewegte, eine deutsche Cover-Version des Italo-Evergreens aufzunehmen.

„Beim Open Air in Pula, mit dem Andy Borg 2015 als ‘Musikantenstadl’ Moderator verabschiedet wurde, habe ich Umberto Tozzi, Idol meiner Jugend, im Backstage sogar persönlich kennenlernen können.“

Sein 35-jähriges Bühnenjubiläum im Jahr 2020 sollte das Album ECHT BERGERSTARK ursprünglich markieren – musste sich jedoch aus bekannten Gründen zwei weitere Jahre gedulden. Sobald für Olaf Berger gesetzt war, dass er auf ein eigenes Label bauen und im Herbst 2022 ECHT BERGERSTARK vorstellen wird, erfüllte sich der gebürtige Dresdner zum Neustart den lang ersehnten Traum: diesen großartigen Song und Klassiker für das erste Album seines eigenen Labels aufzunehmen und – mit der CD-Veröffentlichung einhergehend – als Single zu veröffentlichen.

„Du” und der Longplayer ECHT BERGERSTARK schließen im goldenen September als zugkräftiges Gespann an die Sommer-Single LASS DIE SONNE IN DEIN LEBEN an. Der zeitgemäße, frische Schlager-Spirit der aktuellen Produktionen bescherte zuvor bereits seinem Vorgänger Album und Titelsong “Hast du heut schon gelebt” mehrere Wochen Top Ten Platzierungen in den Radio Charts “Deutschland Konservativ Pop”.

Sowohl die Single als auch das neue Album hat Olaf Berger am 23.09.2022 auf seinem eigenen Label Bergerstark veröffentlicht.

Textquelle: Bergerstark (Textvorlage)

Ein Gedanke zu „OLAF BERGER <br>Mit einer Jugendliebe wagt Olaf Berger den Neuanfang:

  • 27. September 2022 um 21:59
    Permalink

    Super Bericht ,ich mag den Song im neuen gewand . Olaf Berger bringt es perfekt rüber . Seine Stimme verzaubert ein jedesmal. Sein Album ” Echt Bergerstark ” ,ist Gänsehaut pur. Man kann sich in die Songs richtig reinversetzen. Also Augen schließen und genießen

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

3 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen