DORFROCKER, UTE FREUDENBERG, FRANCINE JORDI, CHRISTIAN LAIS u.a.
Heute (11.01.2019), MDR FERNSEHEN: „Wiedersehen macht Freude“!

„Axel Bulthaupt präsentiert Perlen der MDR-Unterhaltung“ // 20:15 Uhr – 21:45 Uhr!

 

Wieso absolvierte Francine Jordi einen Marathon auf der Bühne? Warum erhielt Christian Lais einmal Studioverbot von Ute Freudenberg? Und weshalb fahren die Dorfrocker auf Thüringer Klöße ab?

Das erfährt Axel Bulthaupt in der neuen Ausgabe von „Wiedersehen macht Freude“ von seinen Studiogästen. Außerdem gibt es eine tierische Begegnung mit einer bekannten Show-Kuh.

Und die Zuschauer erwartet wie immer eine amüsante und manchmal auch schräge Zeitreise in die Anfänge der MDR -Fernsehunterhaltung mit Hansi Hinterseer, Helene Fischer, Slavko Avsenik, Stefanie Hertel oder Freddy Beck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 2 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen