WOLFGANG LIPPERT u.a.
Heute (16.06.2013) im MDR FERNSEHEN: "Wo die Shows zu Hause sind"!

„Der Kulturpalast Bitterfeld“ // 20.15 Uhr – 21.45 Uhr! 

"Hallo Eberhard" mit dem unvergessenen Eberhard Cohrs, "Glück muss man haben" mit Wolfgang Lippert oder "Wieder mal Heinz Rennhack" sind Klassikershows der Fernsehunterhaltung, die im Bitterfelder Kulturpalast aufgezeichnet wurden.

Von den 50er-Jahren bis heute ist der Kulturpalast Bühne für große und kleine Stars inmitten all der Chemie. Udo Jürgens, Walter Ulbricht und das legendäre Kinder- und Jugendballett Wolfen haben ihre Spuren hinterlassen. Es ist ein Haus, das einst von den Werktätigen gebaut und als beliebtes Freizeitzentrum von ihnen selbst genutzt wurde und noch heute im Glanz von damals erstrahlt. Dank eines Unternehmers, der die Chemie und den Kulturpalast in der Region gehalten hat.

Künstler wie Wolfgang Lippert, Heinz Rennhack, Ingeborg Krabbe und Herbert Köfer und viele Zeitzeugen erinnern sich an glänzende Showmomente mitten im Chemiedunst und beweisen, dass das Leben in und um Bitterfeld nicht nur grau in grau war.

MDR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.