PAOLA FELIX, GIOVANNI ZARRELLA (mit Jana Ina Zarrella) u.a.
Heute (02.04.2022): Barbara Schönebergers Premiere bei “Verstehen Sie Spaß?”!

Das Erste / ARD, ORF 1 + SRF, 20:15 Uhr – 23:15 Uhr! Live aus Berlin / Adlershof!

 

 

 

Barbara Schöneberger moderiert am heutigen Samstag, dem 2. April 2022, um 20.15 Uhr im Ersten / in der ARD, in ORF 1 sowie im Schweizer Fernsehen zum ersten Mal den Showklassiker „Verstehen Sie Spaß?“ und zeigt in gewohnter Manier jede Menge Spaßfilme mit der versteckten Kamera. Sie begrüßt zahlreiche prominente Gäste im Studio wie u. a. Jana Ina und Giovanni Zarrella, „Bergdoktor“ Hans Sigl, Martina Ertl sowie die Social-Media-Stars Lisa und Lena – von denen einige als Lockvogel unterwegs waren, während andere Opfer der versteckten Kamera wurden. Und Paola Felix, die die Sendung gemeinsam mit ihrem Mann Kurt von 1983 bis 1990 moderierte, heißt Barbara Schöneberger in der „Verstehen Sie Spaß?“-Familie willkommen.

In bester „Verstehen Sie Spaß?“-Tradition ist auch Moderatorin Barbara Schöneberger regelmäßig verkleidet im Einsatz, um andere in die Falle zu locken: „Ich habe verstanden, dass ich hier nicht die Hauptfigur bin, sondern diejenigen, die reingelegt werden. Ich muss nur ab und zu den Kreisel wieder in Schwung bringen. Es wird von mir keine Oscar-reife Leistung erwartet, sondern ich bin ein Rädchen in einem gut geölten System. Ich finde es super, ein Teil des Ganzen zu sein und mir den ‚großen Aufschlag‘ für die Moderation der Sendung aufheben zu können.“

 

 

 

 

 

Die Spaßfilme mit versteckter Kamera:

 

 

 

 

 

Wer schläft, sündigt öfter: Ärger im Schlaflabor

 

Ihr Debüt als Lockvogel gibt Barbara Schöneberger in der Rubrik „Der hat’s verdient“, in der Wünsche der Zuschauerinnen und Zuschauer erfüllt werden. Dieses Mal erwischt es Peter, der Freunde und Familie regelmäßig mit derben Streichen zur Weißglut treibt. Gemeinsam mit Peters Ehefrau Claudia dreht die als Putzfee verkleidete Barbara den Spieß um. Die Falle schnappt bei einem Gesundheitscheck im Schlaflabor zu. Kaum ist Peter in seinem Patientenzimmer eingeschlummert, wird er auch schon von der Nachtschwester unsanft geweckt. Angeblich hat er als Schlafwandler die Klinikeinrichtung demoliert. Und das ist längst nicht alles.

 

 

 

 

Jana Ina und Giovanni Zarrella: Hotel mit Empfangsschwierigkeiten

 

 

In einer Lockvogel-Doppelrolle als Empfangsleiterin und Rezeptionist eines Kölner Luxushotels lassen Jana Ina und Giovanni Zarrella ihren Charme spielen: Portier Salvatore umgarnt die weiblichen Gäste, holt sich bei Ärztinnen medizinischen Rat zu proktologischen Problemen ein und schreckt auch vor krummen Geschäften nicht zurück. Gut also, dass Chef-Concierge Andrea alias Jana Ina ihm auf die Finger klopft und die genervten Gäste mit einer Luxus-Suite entschädigen will. Natürlich versucht der findige Salvatore, auch daraus noch Profit zu schlagen.

 

 

 

 

Mode-Schreck statt Mode-Schick mit Hans Sigl

 

 

„Bergdoktor“ Hans Sigl erfüllt sich als „VSS“-Lockvogel einen lang gehegten Traum: einmal in die Rolle eines exzentrischen Modedesigners zu schlüpfen. Als österreichischer Fashion-Guru „Jacques Sceller“ stellt er in einer Boutique seine neue Kollektion vor und gibt individuelle Styling-Tipps. Jacques’ esoterische Farbberatung, seine hawaiianische Hutmode oder die Umhänge aus Malervlies stoßen bei den Stammkundinnen und -kunden des Geschäfts auf wenig Gegenliebe. Aber geschmeichelt fühlen sie sich schon, dass der Modeschöpfer sie als Models für seine nächste Fashion-Show rekrutieren will.

 

 

 

 

Lisa und Lena: der doppelte Azubi

 

 

In den sozialen Medien sind die Zwillinge Lisa und Lena absolute Vollprofis, doch als Lehrlinge in einer Bäckerei in St. Wendel zeigen sich die beiden „Verstehen Sie Spaß?“-Lockvögel von ihrer tollpatschigen Seite – sehr zur Verwunderung der Kundschaft. Was die Anwesenden nicht ahnen: Frei nach Erich Kästners „Doppeltem Lottchen“ gibt es sie zweimal. Während die eine ein Musterbeispiel an Effizienz und Höflichkeit ist, reiht sich bei der anderen ein Missgeschick ans nächste. Mit kaltem Cappuccino, in Sauce ertränkten Brötchen und Prosecco aus Wassergläsern strapaziert die angehende Bäckerei-Fachverkäuferin Geduld und Nerven ihrer Kundinnen und Kunden.

Abfahrtslauf mit Hindernissen: Martina Ertl

Im Ski alpin macht der zweifachen Weltmeisterin Martina Ertl keiner etwas vor. Entsprechend groß ist der Andrang der Fans, als eine Skischule in Oberstdorf einen halben Trainingstag mit der Sport-Ikone anbietet. Dank „Verstehen Sie Spaß?“ geht es dabei aber so zu wie sonst beim Führerschein: Bevor die Teilnehmer/innen auf die Piste dürfen, wartet auf sie viel graue Theorie. Kursleiter und Lockvogel Luggi traktiert die erfahrenen Hobbysportler/innen mit Ski-Grundregeln, Trockenübungen im Schleppliftfahren und dem Einstudieren von Martinas Lieblingslied. Wer glaubt, dass es nach der Ankunft der Weltmeisterin endlich raus auf den Berg geht, der hat sich getäuscht.

 

 

Foto-Credit: SWR / Benno Kraehahn
Textquelle: ORF (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

4 + 6 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen