ANDREA BERG, WOLFGANG PETRY, MATTHIAS REIM, JULIANE WERDING, FRANK ZANDER u.a.
Fr., 08.12.2023, rbb Fernsehen: “Die 30 schönsten Kultschlager der 90er”!

20:15 Uhr – 21:45 Uhr!

 

 

 

Schlager nonstop mit Matthias Reim, Wolfgang Petry, Andrea Berg, Diether Krebs, Keimzeit, Frank Zander, Juliane Werding und vielen anderen. Doch welcher Hit ist unsere Nummer 1?

 

 

***

 

 

Seine 90er Hits sind heute Kult. Gleich drei Schlager von Matthias Reim stürmten Anfang der 90er Jahre die Hitparaden. Mit „Verdammt – ich lieb’ dich“, „Ich hab’ geträumt von dir“ und „Ich hab’ mich so auf dich gefreut“ sang sich der Sunnyboy mit der blonden Mähne und der schwarzen Lederjacke in die Herzen des Publikums.

Alle drei Hits von Matthias Reim haben es ins Ranking „Die 30 schönsten Kultschlager der 90er“ geschafft. 30 große Schlager standen zur Auswahl – von „Alles, was du willst“ von Roland Kaiser (1994) bis „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n“ von Wolfgang Petry (1991).

Ins Ranking geschafft haben es außerdem: tolle Tanzschlager wie „Die Gefühle haben Schweigepflicht“ von Andrea Berg (1995) und „Anton aus Tirol“ von DJ Ötzi (1999), witzige Songs wie „Ich bin der Martin, ne…?!“ von Diether Krebs (1991) und „Mief!“ von den Doofen (1995) sowie große Balladen wie „So bist du“ von Oli. P (1999) und „An Angel“ von The Kelly Family (1994).

30 Kultschlager der 90er. Doch welcher Hit ist unsere Nummer 1?

Textquelle: rbb Fernsehen (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 1 = 2

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen