NENA u.a.
Heute Nacht (17./18.10.2020) in der Sendung „Inas Nacht“ zu Gast (Wh. v. 15./16.10.2020!)!

„Late-Night-Show mit der Entertainerin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der Hamburger Kneipe ‚Zum Schellfischposten'“ // 23:55 Uhr – 00:55 Uhr! Sehen Sie HIER den Vorschau-Trailer …:

 

 

Late-Night-Show mit der Entertainerin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der Hamburger Kneipe „Zum Schellfischposten“.

Erster Gast der dieser Folge ist eine der erfolgreichsten deutschen Musikerinnen überhaupt: Nena. Sie erzählt von ihrem derzeitigen Leben am Rande Hamburgs, ihrer großen Familie und der Lebensphilosophie, die sie in mittlerweile mehr als vier Jahrzehnten Karriere entwickelt hat. Zudem stellt sie einen Song ihres neuen Albums vor, bei dem sie auch Gitarre spielt und ihr Lebensgefährte mitsingt.

Zum Gespräch hinzu kommt der Schauspieler Kida Khodr Ramadan. Er berichtet von seiner Jugend in Berlin-Kreuzberg, dem holprigen Weg zum gefragten Schauspieler und seiner ebenfalls großen Familie, die ihm über alles geht.

Musikgast an diesem Abend ist die Chemnitzer Band „Blond“, die ihren Indie-Pop-Musikstil als „Las Vegas Glamour“ bezeichnet und deren Songs oft feministische Texte haben.

Acht Personen bestreiten das Publikum und dürfen mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen.

Bestens versorgt werden alle inklusive Ina Müller von Tresenkraft Britta – volles Programm also bei „Inas Nacht“ 2020.

 

 

© NDR / Morris Mac Matzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 6 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen