“ICH BIN EIN STAR – HOLT MICH HIER RAUS!” mit LUCAS CORDALIS, MARKUS u.a.
Chaos beim “Großen Preis von Murwillumbah”, narzisstische Expartner und zahlreiche Heiratsanträge!

Tag 8 im Dschungelcamp!

 

 

 

 

An Tag 8 ist es endlich soweit: Ein Highlight der alljährlichen australischen Dschungel-Saison ist der “Große Preis von Murwillumbah”. In diesem Jahr will das Deutsch-Italo-Trio Claudia, Gigi und Cosimo die legendäre Rennstrecke bezwingen. Kein einfaches Unterfangen für die Chaos-Truppe …

Schwere Zeiten und eine angebliche Affäre mit einem Politiker sind die Themen am nächtlichen Lagerfeuer mit Djamila und Tessa. Wieso geraten Cecilia und Tessa nach der Schatzsuche aneinander? Und wie viele Heiratsanträge hat Markus seiner Freundin gemacht?

 

 

 

 


Die Themen der 8. Show:

 

 

 


Eine angebliche Affäre

 

“Durch eine angebliche Affäre mit einem Politiker”, beantwortet Djamila bei der Nachtwache Tessas Frage, wie sie bekannt geworden ist. Aber warum angeblich? “Ich sage nur A N G E B L I C H E Affäre, mehr kann ich dazu nicht sagen”, so das Botschaftsluder a. D. verschwörerisch. Tessa geht ein Licht auf: “Ach so, du warst gar nicht die angebliche Affäre, du warst viel mehr, nehme ich an? Wow. Das ist schon krass, dass man den Männern fast immer Recht gibt bei solchen Sachen, dass Männer mehr Glaubwürdigkeit haben. Diese strukturelle Unterdrückung, in der wir leben…” Djamila weiß genau, was Tessa meint: “Das Schlimmste, was dir passieren kann, ist, einem Narzissten zum Opfer zu fallen, der dich aussaugt, der dir deinen Lebenswillen nimmt, der dich seelisch misshandelt. Ich kenne das alles! Narzisstischer Missbrauch, ich kannte das Wort früher gar nicht, bis mich jemand aufgeklärt hat und ich dann wusste, ich bin ein totales Opfer von dem Ganzen.” Tessa geht es ebenso, die wie Djamila eine traumatische Kindheit hinter sich hat: “Sobald ich über Kindesmissbrauch und wie man mich misshandelt hat, spreche, kommt von meiner Mutter, dass sie mich wegen Verleumdung anzeigen will. Verleumdung heißt, wenn du etwas erfindest, was nie passiert ist. Aber warum in aller Welt, sollte ich SO etwas erfinden.” Lieblose Eltern und falsche Männer – ergriffen nimmt Tessa Djamilas Hand: “Zum Glück sind wir die alle los!”

 

 

 

 

Premiere bei “Der große Preis von Murwillumbah”

 

 

“Voll das einfache Spiel, einfach fahren. Keine Tiere, nix”, freut sich Cosimo, als er die Rennstrecke entdeckt. Was Cosimo nicht ahnt, sind die diversen Tücken und Turbulenzen, die dieses Rennen mit sich bringt. Alle drei Stars sitzen in einem Auto und müssen damit nach 15 Minuten das Ziel erreicht haben, sonst sind alle bis dahin gesammelten Sterne verloren. Claudia ist die blinde Fahrerin, Cosimo ihr verkehrtherum sitzender, tauber Beifahrer. Gigi ist der Einzige, der die Strecke sieht, aber nicht sprechen kann. Kommunikation ist also bei dieser Dschungelprüfung alles – was für das Trio zur echten Herausforderung wird. Gigi flippt total aus, weil er nicht sprechen darf und fuchtelt wild umher. Cosimo verwechselt links und rechts und muss heftig würgen, sobald stinkende Überraschungen von oben kommen. Fahrerin Claudia behält den kühlsten Kopf und lässt sich nicht beirren. Die Freude ist groß, denn mit sieben Sternen fahren sie durchs Ziel. Eine echte Premiere! “Diese Prüfung hatten wir schon ein paar Mal und noch nie hat jemand Sterne mit nach Hause gebracht”, so Sonja Zietlow zu Claudia, Gigi und Cosimo, die sich jubelnd auf den Rückweg ins Camp machen.

 

 

 

 

“Hochstapler” – Zweite Schatzsuche mit Tessa und Cecilia

 

Präzision und eine ruhige Hand sind das Geheimrezept für die heutige Schatzsuche, die Tessa und Cecilia gemeinsam antreten. Um sie zu gewinnen, müssen die beiden Frauen Fragen beantworten. Die Antworten auf die Fragen sind immer Zahlen. Während Tessa in einer Halterung am Kran hängt, steht Cecilia hinten am Kran und ist für die Steuerung zuständig. Cecilia kann aber nichts sehen, sodass sie allein auf die Anweisungen von Tessa vertrauen muss. Kommunikation und Teamwork sind hier entscheidend. “Beantwortet die ersten vier Fragen und baut anhand eurer Lösungen einen Turm aus den großen, roten Würfeln. Die Zahlenreihenfolge bildet euren Code für das linke Schloss an der Schatztruhe. Die anderen Fragen bilden den Code für das rechte Schloss. Schafft ihr es, die Schlösser vor dem dritten Gong zu öffnen, gehört die Schatztruhe euch”, so die Spielanleitung. Die zwei schaffen es, innerhalb der Spielzeit die zwei Türme zu bauen. Leider haben sie aber zwei Fehler gemacht und können somit die Schlösser für die Schatztruhe nicht öffnen. Zwei echte Hochstaplerinnen…

 

 

 

 

Heftiger Streit zwischen Tessa und Cecilia

 

Nach der gemeinsamen Schatzsuche hat Cecilia das Bedürfnis, ein Thema zu klären: “Du sprichst manchmal mit mir, als ob ich ein Baby bin, du machst dann so eine Babysprache. Da fühle ich mich getriggert”, so der 26-jährige Reality-Star. Tessa ist zunächst dankbar für Cecilias Feedback: “Gut, dass du mir das sagst, das appreciate ich, dann mache ich es das nächste Mal anders. Ich wollte dich einfach nur trösten. Mach’ ich nicht mehr.” Cecilia daraufhin: “Ich kenne so eine Sprechweise nicht, wenn man mich ‘Baby‘ und so nennt.” “Dann meide ich dich, weil es meine Art ist, so zu sprechen. Aber lass uns besser nicht mehr weiter darüber sprechen – ich höre, dass du schon sehr aggressiv bist”, so Tessa. Der Streit eskaliert: “Sag mal, was redest du da”, will Cecilia wissen und weiter: “Du hast zwei Gesichter. Manchmal switchst du und redest so heftig, obwohl dir keiner was getan hat.” “Du brauchst mich für meine liebevolle Art nicht angreifen. Wer bist du, mich zu kritisieren? Nimm bitte Abstand, rede mit dir selbst. Ich habe nichts falsch gemacht. Du hast Null Respekt. Es reicht, Cecilia. Geh weg und lass mich in Ruhe”, schreit die 33-jährige Tessa und geht aus der Situation raus.

 

 

 

 

Lovestories

 

Lucas erzählt, wie er Daniela einen Antrag gemacht hat. Er habe die Katze mit einem Hubschrauber entführt und im Schwarzwald, umringt von Kerzen, auf sie gewartet. “Viele Tränen und wunderschöne Romantik… Und ich hatte noch ein kleines Shirt für meine Tochter, darauf stand ‘Mama und Papa heiraten'”, berichtet der 55-Jährige. Daraus entwickelt sich ein Gespräch, in dem jede:r auspackt, wie der Partner bzw. die Partnerin ins Leben trat: Markus hat seine Yvonne 2015 auf einer Benefiz-Gala getroffen. Plötzlich stand Yvonne vor ihm, es habe sich angefühlt, als habe sie ein Lichtstrahl erfasst. Markus habe ihr sofort gesagt, dass er Single sei, Yvonne habe “Ich auch gleich” geantwortet und habe ihre Begleitung daraufhin nach Hause geschickt. “Ich habe ihr sieben Anträge gemacht, bis sie endlich ‚Ja‘ gesagt hat”, erzählt die NDW-Legende. Papis hat seinen Partner bereits vor 20 Jahren in München kennengelernt. Verena und ihr Dschungelkönig Marc kennen sich ja schon lange, aber er war nie ihr Typ, so die Radiomoderatorin. Sie hatte mal etwas mit dem Schlagzeuger seiner Band, weil sie eher auf “rhythmisch begabte” Männer steht. Als sie sich dann vor einiger Zeit in Berlin wiedersahen, war alles plötzlich ganz anders. Er ist für sie von Berlin nach München gezogen und es ist, als wäre sie mit ihrem besten Freund zusammen. “Und man sagt ja immer: ‘Heirate deinen besten Freund'”, schreit sie in den Dschungel hinein.

 

 

Tag 8: Dschungelprüfung “Der große Preis von Murwillumbah”. Der von Claudia Effenberg, Cosimo Citiolo und Gigi Birofio (r.) besetzte Rennwagen ist diversen Tücken und Turbulenzen ausgesetzt

Foto-Credit: RTL / Stefan Thoyah

Bitte beachten Sie auch RTL+!

Textquelle: RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 43 = 48

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen