„Lebenslänglich (ohne Bewährung)“ von Marianne & Michael

Vö:26.02.2016

Sieben Jahre haben sie sich auf dem Plattenmarkt rar gemacht – jetzt hat das Warten für ihre zahlreichen Fans endlich ein Ende: MARIANNE & MICHAEL veröffentlichen am 26. Februar 2016 ihr neues, lang ersehntes Album!

Es mag Menschen geben, die bei dem Wort „lebenslänglich“ nervös zusammenzucken und denen „ohne Bewährung“ einen kalten Schauer den Rücken hinabfahren lässt. Die Fans von Marianne & Michael gehören 2016 aber ganz sicher nicht dazu, denn das Traumpaar der deutschen Unterhaltung veröffentlicht mit „Lebenslänglich (ohne Bewährung)“ das 33. Album seiner Karriere!

Künstlerisch haben die beiden beliebten Stars ihre Auszeit genutzt und präsentieren auf „Lebenslänglich (ohne Bewährung)“ zahlreiche Hits in teils neuem Gewand. Damit können Marianne & Michael 43 Jahre nach ihrem Plattendebüt „Rund samma, gsund samma“ nicht nur auf eine fantastische Karriere zurückblicken, sondern gehen auch spannenden Zeiten entgegen. Zum einen erscheint das neue Werk auf dem eigenen Plattenlabel (M&M Media, Vertrieb: Telamo/Warner Music); auf „Lebenslänglich (ohne Bewährung)“ beschreiten die beiden Vollblutmusiker aber auch neue musikalische Wege. Das Album bietet eine tolle Mischung aus gefühlvollen Balladen, kraftvollen Midtempo-Songs und dynamischen Gassenhauern – Mitsingen garantiert! Volksmusik meets Countrysound, Rockgitarre meets Schlager und Augenzwinkern meets Melancholie. „Lebenslänglich“ ist abwechslungsreich und vielseitig – aber immer „Marianne meets Michael“.

Wir durften schon reinschnuppern in „Lebenslänglich“: Bei Florian Silbereisen rockten die  beiden Sympathieträger bereits mit „Hallo Maus – i wui nur z’ruck zu Dir“ ihre Version des Nickerbocker & Biene-Hits von 1983, und bei Stefan Raabs „TV Total“ zog schließlich auch „die Sünde a Dirndl an“ (mit der Single zum letztjährigen Oktoberfest „Heute zieht die Sünde a Dirndl an“); beides Appetitmacher, die keinesfalls zu viel versprochen haben.

Ob neue Kompositionen (u. a. „Wo geht’s denn hier zum Leben“, „Romantisch“, „Mei‘ Herzalbumbat“) oder auch Coversongs (wie Franz Beckenbauers „Gute Freunde“ in partytauglichem Gewand oder die direkt und ganz tief unter die Haut gehende deutsche Version von Dan Hills „Sometimes when we touch“: „Doch wenn ich Dich berühr‘“) – das neue Album hält viele Schmankerl und so manchen Gänsehautmoment für den Hörer bereit.

Aber warum „lebenslänglich“? Und dann noch „ohne Bewährung“? Man(n) würde den Albumtitel vielleicht spontan auf 36 Ehejahre beziehen oder 43 Jahre gemeinsame Bühnenkarriere … Vielleicht kann hier einer der neuen Titel Interpretationshilfe geben: „Für immer wär‘ für mi ok“.

Mit ihrem neuen Album haben Marianne & Michael wieder einmal eindrücklich unter Beweis gestellt, dass sie mit Recht zu den absoluten Top-Stars der deutschen Unterhaltungsbranche zählen. Musikalisch abwechslungsreich und doch ganz typisch im Marianne & Michael-Stil, so präsentiert sich das neue Album „Lebenslänglich (ohne Bewährung)“ – ein Urteil, das die zahlreichen Fans des sympathischen Duos sicher mit Freude akzeptieren werden! Denn wer sich einmal von Marianne & Michael hat bezaubern lassen, kommt nicht mehr von den beiden los. Ein Leben lang. In diesem Sinne freuen wir uns noch auf viele weitere gemeinsamen Jahre und Lieder.
 

 

Kurz-Infos:

 

  • über 170 CDs mit M&M-gebrandete Platten & CDs
  • über 400 Titel gesungen
  • über 7 Millionen verkaufte Tonträger
  • div. Tourneen
  • 40 Jahre eigene TV-Shows (Lustige Musikanten, Die Superhitparade der Volksmusik, und und und)
  • 1983 − Hermann-Löns-Medaille
  • 1988 − Goldener Löwe von RTL
  • 1989 − Edelweiß
  • 1990 − Bambi
  • 1992 − Das Goldene Kabel; Auszeichnung für die RTL-Sendung „Heimatmelodie“
  • 1992 − Fleurop-Lady; Marianne
  • 1996 − Gewinner der Superhitparade der Volksmusik
  • 1997 − Sieger der Volksmusikhitparade
  • 1997 − Goldene Stimmgabel
  • 1998 − Goldenes Ehrenzeichen des Landes Steiermark
  • 1998 − Krone der Volksmusik
  • 1999 − Krone der Volksmusik
  • 2002 − Goldener Enzian
  • 2003 − Krone der Volksmusik
  • 2004 − Wider den Neidhammeln; Faschingsorden
  • 2006 − Krone der Volksmusik
  • 2007 − Goldene Henne; Lebenswerk Unterhaltung
  • 2011 − LIONS AWARD – Melvin Jones Award –für MICHAEL HARTL (höchste Internationale LIONS-Auszeichnung für besondere Verdienste im sozialen Bereich)
  • 2013 − smago! AWARD; 40 Jahre beste Unterhaltung

franzgrosse Kommunikation, Bettina Hernandez, für TELAMO (Textvorlage)
http://www.telamo.de
http://www.marianne-und-michael.de/
http://www.marianne-und-michael.de/


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − 8 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen