„Heute ist Morgen Gestern (CD)“ von Die Schäfer

Vö:08.07.2016

Seit einem Vierteiljahrhundert stehen sie für erstklassige Volksmusik mit Tiefgang: Die Schäfer. Immer wieder aufs Neue begeistern sie ihre zahlreichen Fans mit ihren wunderbaren Alben und gefeierten Live-Auftritten. Ihre Musik ist Balsam für die Seele und ein Ruhepol in ungewissen Zeiten. Zum 25jährigen Jubiläum veröffentlicht die vierköpfige Volksmusikgruppe jetzt ein brandaktuelles facettenreiches Album: „Heute ist Morgen Gestern“ ist heute (08.07.2016) bei TELAMO erschienen. Es sprüht vor Lebensfreude, enthält einiges an Lebenserfahrung und stellt immer wieder die Frage nach dem Sinn. 

Bianca App, Carla Scheithe, Michael Kastel und Uwe Erhardt sind die aktuelle Besetzung der Schäfer, die sich in der Geschichte der Formation immer wieder verändert hat. Das ist hörbar – die Melodien des neuen Albums sind moderner geworden, aber aufgrund der einmaligen Instrumentalisierung sehr schäfertypisch geblieben. „Es ist für uns ein weiterer Schritt in die richtige Richtung. Das Album ist musikalisch und textlich wieder sehr vielfältig und überrascht mit neuen Akzenten.“

Mit ihren wundervollen Melodien und guten, eingängigen, inhaltsreichen Text möchte die gereifte Kultgruppe das Publikum anregen – sei es zum Nachdenken, Schwelgen oder Träumen. „Die Musik muss den Text untermalen und ihn transportieren, so dass es eine Einheit gibt.“ Dies gelingt absolut, da ihr Produzent Wolfgang G. Herrmann mit ihnen genau auf einer Wellenlänge liegt. Darüber hinaus schaffen die Schäfer es, ihre vielfältigen genreübergreifenden Titel zu einer Gesamtkomposition zu vereinen, in der sich die einzelnen Lieder perfekt ergänzen. Dem Publikum sprechen sie mit ihrem herrlich harmonischen Gesang, der von Gitarren- und Akkordeonklängen getragen wird, aus der Seele.

Ihre Lieder handeln von dem, was wirklich zählt. So brechen die Vier eine Lanze für die Freiheit und sorgen mit dem rhythmisch tanzbaren Lied „1 – 2 – 3“ auch dafür, dass die Menschen sich in Erinnerung rufen, dass Geld nicht alles ist: „Wir pfeifen auf Geld – Musik und die Freiheit, das ist unsre Welt.“

Sehr inspirierend ist auch der Titelsong „Heute ist Morgen Gestern“, der das Auf und Ab des Lebens wunderschön poetisch auf den Punkt bringt und die Achterbahn beschreibt, in der man sein Glück jeden Tag neu entdecken kann. Außerdem geben die Schäfer einen wertvollen Hinweis: „Verlang vom Leben nicht zu viel, dann erreichst Du auch dein Ziel.“ Auch für die Schäfer selbst ist dieses Stück ein Favorit des Albums, „weil es zeigt, wie vergänglich die Zeit ist und dass es umso wichtiger ist, den Augenblick zu erleben und zu genießen“. Zudem berührt die Gruppe mit dem Lied „Mutter Erde“ aufgrund der einzigartigen Musik und des Textes, der sowohl die Vergänglichkeit als auch die schönen Seiten der Natur untermalt. Mit „Wo stehe ich im Leben“ schaffen die Musiker eine Hommage an die Zeit für sich selbst, um trotz stressigen Alltags irgendwann zu entdecken, wer man wirklich ist.

Auch gefühlvolle Liebeslieder und Balladen wie „Auf dem Felsen der Liebe“ oder „Wer das Glück teilt“ sind auf der brandneuen CD ebenso enthalten wie tanzbare Muntermachersongs. Mit einem „Volksliedermedley“ bleiben die sympathischen Künstler auch ihrer Bodenständigkeit treu. Pünktlich zum großen Jubiläum machen die Schäfer mit diesem neuen Werk, das kluge Rückschau und positive Vorschau zugleich ist, klar, dass man alles erreichen kann, was man will. So wie sie selbst – eine einzigartige Gruppe, die es trotz der stetigen Wellen in der Musikbranche auch nach einem Vierteljahrhundert noch gibt!

franzgrosse Kommunikation, Bettina Hernandez, für TELAMO Musik & Unterhaltung GmbH
http://www.telamo.de
http://www.die-schaefer.com/
http://www.die-schaefer.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 6 = 3

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen