DORFROCKER, RAINHARD FENDRICH, DAVID GARRETT u.a.
Heute (11.12.), BR Fernsehen: “Sternstunden 2020”!

20:15 Uhr – 22:45 Uhr! Moderation: Volker Heißmann!

 

 

Auch in diesem besonderen Jahr begeht der Bayerische Rundfunk seinen alljährlichen Sternstunden-Tag. Den ganzen Tag über werden Spenden für Kinder in Not gesammelt. Den Abschluss bildet am Abend die Sendung “Sternstunden 2020” live aus dem Studio in München-Unterföhring. Die Moderatoren Sabine Sauer und Volker Heißmann stellen prominente Paten, Engagierte und Betroffene aus Hilfsprojekten vor.

Viele der Musik-Stars, die für Sternstunden auftreten und damit ihre Verbundenheit ausdrücken, engagieren sich seit Jahren, übernehmen Patenschaften für Hilfsprojekte oder sammeln durch Konzerte Spendengelder für die Benefizaktion. Auch in diesem Jahr lassen sie es sich nicht nehmen, für Sternstunden zu trommeln, zu singen oder die Geige zu streichen. So treten bei “Sternstunden 2020” folgende Künstler auf: Stargeiger David Garrett, Austropop-Star Rainhard Fendrich, Claudia Koreck, die mit der ganzen Familie musiziert, Liedermacher Werner Schmidbauer und Ami Warning, Musiker und Moderator Hannes Ringlstetter sowie Soul-Königin und Weather-Girl Dorrey Leyles. Für bayerisch-fränkische Klänge sorgen CubaBoarisch 2.0 und die Dorfrocker.

Einige Stars wie Hans-Jürgen Buchner von Haindling, Hannes Ringlstetter, Stefan Dettl, Sebastian Horn und viele andere haben unter der Federführung von Claudia Koreck gemeinsam einen neuen Sternstunden-Song eingespielt.

Auch der beliebte Chor der bayerischen Spitzenpolitiker singt wieder ein Weihnachtslied für Kinder in Not – allerdings in einer überraschenden, neuen Variante. Für die Komik ist wie immer das fränkische Komiker-Duo Heißmann & Rassau zuständig.

Im Zentrum der Sendung stehen die Projekte, die Sternstunden in diesem Jahr fördert. Der Verein “Frühstart ins Leben” etwa baut Räumlichkeiten im Münchner Perinatalzentrum Großhadern um und auf besondere Weise aus: Dadurch können Frühgeborene oder schwerkranke Babys neben der intensiven medizinischen Versorgung auch von der Anwesenheit der Eltern profitieren.

Zu Gast in der Sendung wird Landtagspräsidentin Ilse Aigner sein, die für Sternstunden in diesem Jahr eine Million Euro aus eingesparten Landtagsmitteln zur Verfügung stellt, um von der Corona-Pandemie besonders betroffenen Kindern, ihren Familien und Einrichtungen in Bayern schnell unter die Arme greifen zu können.

Werden Kinder Opfer von sexuellem Missbrauch, sind ganz besondere therapeutische und pädagogische Konzepte nötig. Die Geschwister-Gummi-Stiftung in Kulmbach bietet unter anderem von sexuellem Missbrauch Betroffenen einen Rückzugsort.

Und im frisch eröffneten Augsburger Hotel “einsmehr” der gleichnamigen Initiative Down-Syndrom werden etwa die Hälfte der Stellen an Menschen mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen vergeben und damit Arbeitsplätze auf dem ersten Arbeitsmarkt geschaffen. Auch zwölf behinderte Jugendliche und junge Erwachsene wurden durch eine Qualifizierungsmaßnahme, mitfinanziert von Sternstunden, bereits in dieses besondere Projekt integriert.

Textquelle: BR Fernsehen (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

67 − = 63

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen