ANJA KRABBE
Anja Krabbe exklusiv bei LUCILE- MEISEL!

Anja Krabbe ist ein künstlerisches Multitalent …:

 

 

Die Berliner Komponistin, Textdichterin und Sängerin ANJA KRABBE hat sich für eine langfristige, exklusive Zusammenarbeit mit der LUCILE- MEISEL Musik Gruppe entschieden. Anja Krabbe ist ein künstlerisches Multitalent, veröffentlichte bereits eigene Alben, schrieb Filmmusiken, interpretierte Soundtracks, verlieh Werbespots ihre Stimme und übernahm die musikalische Direktion für eine Grand Show eines Hongkonger Unternehmens.

Gleich für mehrere Grand-, Kinder- und Weihnachts-Shows des Friedrichstadt-Palastes Berlin steuerte sie in den Jahren 2011-2016 Kompositionen und Liedtexte bei, die ihren Teil zu über zwei Millionen verkauften Tickets beitrugen. 2019 wurde ihr der “Deutsche Filmmusikpreis” in der Kategorie “Bester Song im Film” verliehen. In den letzten Jahren widmete sich die ungewöhnlich vielseitige Autorin intensiv dem Songschreiben. Sie komponierte und textete für viele deutsche Künstler*Innen wie Maite Kelly, Ben Zucker, Roland Kaiser, Michelle, Luxuslärm, Vicky Leandros, Mary Roos, Bernhard Brink, Sonja Liebing, Mike Leon Grosch, Jasmin Wagner, Ross Antony, u.v.a. und wirkte somit mehrfach an Gold- und Platin-Alben mit. Im Jahr 2021 stiegen sieben Alben, an denen Anja Krabbe kreativ mitwirkte, in die Top Ten der „Offiziellen Deutschen Albumcharts“ ein und zwei der Alben erreichten Platz #1. Ein Großteil der Liedtexte des Debutalbums der vielversprechenden Schlager-Newcomerin Romy Kirsch stammt aus Anja Krabbes gefühlvoller Feder.

Kirsten Meisel, Geschäftsführerin LUCILE-MEISEL & Meisel Musikverlage: „Wir sind sehr stolz, dass Anja Krabbe ab sofort zur LUCILE-MEISEL Familie gehört. Anja zählt ohne Zweifel zu den aktuell erfolgreichsten weiblichen Autorinnen im deutschen Schlager- und Pop Bereich und sie wird unser Team mit Ihrer Kreativität und Energie in Zukunft sehr wertvoll bereichern.“

Anja Krabbe: „Ich fühle mich dem Hause MEISEL schon seit vielen Jahren freundschaftlich-kreativ verbunden und freue mich sehr, nun auch offizieller Teil der herrlich-herzlich-bunten Kreativfamilie der “LUCILE-MEISELs” zu sein. Ich bin sehr gespannt auf alles, was wir in gemeinsamem Teamplay erdenken und realisieren werden.”

 

 

Das Foto (© Marc Vorwerk) zeigt v.l.n.r.: Kirsten Meisel (GF LUCILE-MEISEL und GF Meisel Musikverlage) – Anja Krabbe (Autorin) – Ina Wiens (Copyright Meisel Musikverlage & LUCILE-MEISEL)
Textquelle: LUCILE-MEISEL-Musikverlag GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

11 − = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen