ROLF ZUCKOWSKI
CD „Gemeinsam unterwegs – Lieder im Herbst des Lebens“ seit 25.09.2020 im Handel!

Inkl. 3 neuen Liedern und 3 Neuaufnahmen!

 

ROLF ZUCKOWSKIs neues Album ist ein ganz Besonderes: eine Liedersammlung von 14 Titeln für Erwachsene „im Herbst des Lebens“, das drei neue, bisher unveröffentlichte Lieder und drei Neuaufnahmen enthält. Er richtet sich an eine Generation, die noch mitten im Leben steht und doch schon weit auf den eigenen Lebensweg zurückblicken kann.

Seit langem ist Rolf Zuckowski mit seiner Frau, drei Kindern und vier Enkelkindern „Gemeinsam unterwegs“. Das gleichnamige Lied ist zum Lied seiner Familie geworden. Es verbindet inzwischen aber auch die Generationen weit über die Familie Zuckowski hinaus. „Gemeinsam unterwegs“ wird vor allem bei besonderen Anlässen angestimmt, seien sie fröhlich und festlich oder auch besinnlich und traurig. Aber auch auf Konzerten und größeren Zusammenkünften, bei Chortreffen und Begegnungen brachte dieses Lied bisher das besondere Gemeinschaftsgefühl zum Ausdruck, das für alle spürbar in der Luft lag. Rolf Zuckowski hat es darum zum Titelsong dieses Albums gemacht, das auf vielfältige Weise und mit abwechselnden Stimmungen die Menschen auf unterschiedlichen Abschnitten ihres Lebensweges verbinden soll. Im Mittelpunkt steht die Generation „im Herbst des Lebens“, zu der er sich und seine Frau nun auch zählt.

Zusammengestellt wie auch neu aufgenommen hat Rolf Zuckowski Lebenslieder, in denen es um Gemeinschaft und Bodenhaftung, um Flügel, Sterne und das Glück geht. Erstmals erscheinen mit diesem Album die Lieder „Das wünsch ich Dir“ (auch als Single und Video), „Stürmische Zeiten“ und „Glücklich sein“. Drei Songs wurden für „Gemeinsam unterwegs“ neu aufgenommen: „Der Baum des Lebens“, „Überall ist Wunderland“ und „Sternenkinder“.

Der Blick geht dankbar zurück auf viel Erlebtes und Überstandenes und immer noch neugierig voraus auf das, was noch kommen wird. Kinder spielen dabei eine wichtige Rolle, sie führen auch im Herbst des Lebens noch ins „Wunderland“ und sie bereiten uns darauf vor, dass sie das „Sternenschiff“ Erde bald von uns übernehmen werden. „Wir spüren die Verantwortung für den Übergang in der Besatzung des Schiffes und für das, was wir den nächsten Generationen hinterlassen“, sagt Zuckowski. Besonders erfreut ihn, dass seine Tochter Anuschka auf diesem Album zwei Duette mit ihm singt, denn sie und ihr Mann haben ihm und seiner Frau mit ihren vier Kindern eine hoffnungsvolle Brücke in die Zukunft gebaut.

„Ich wünsche dir Schuhe, die nicht drücken, welchen Weg, du auch gehst, dass du furchtlos und aufrecht jede Prüfung bestehst …“: Der Song „I wünsche Dir“ des mit Rolf befreundeten Schweizer Musikers Peter Reber (Peter, Sue & Marc) erfreut sich in der Schweiz bei allen Generationen größter Beliebtheit, gehört ins Stammrepertoire vieler Radiosendungen und wird zu allen passenden Lebensabschnitten gesungen. Rolf wäre glücklich, wenn auch seine hochdeutsche Version für viele Jüngere und Ältere ihr Lebensabschnittslied wird.

Parallel zur CD erscheint eine Sonderedition des Albums mit einem Bildkalender des Langeooger Inselmalers Anselm unter dem Titel „Hat alles seine Zeit – Mit Anselm und Rolfs durchs Jahr 2021“. Anselm hat auch das Cover des Albums gemalt. Rolf Zuckowski ist ihm dank einer Initiative von Kerstin Slowik vom ambulanten Hospizdienst Hanau 2017 auf Langeoog begegnet. Kerstin Slowik hatte zum Thema „Leben und Endlichkeit“ eine Wanderausstellung erarbeitet, die die Bilder von Anselm und die Lieder von Rolf Zuckowski erstmals zusammenbrachte. Sie hat nun auch die Bilder des begleitenden Kalenders zusammengestellt und mit Zitaten aus Zuckowski-Liedern aus verschiedenen Alben seine Repertoires versehen.

„Gemeinsam unterwegs“ – eine nicht nur für die älteren Generationen inspirierende Lebensliedersammlung voller Tiefgang und Leichtigkeit …

 

 

 

 

Biografie ROLF ZUCKOWSKI

 

 

Rolf Zuckowski (* 12. Mai 1947 in Hamburg) zählt mit über 20 Millionen verkauften Tonträgern zu den kommerziell erfolgreichsten Künstlern in Deutschland.

Der Sohn eines Seemanns und einer Friseurin sammelte mit der Schulband The Beathovens in der 60ern erste Musikerfahrungen. 1971 brachte seine Frau Monika das erste Kind, Anuschka, zur Welt, 1974 folgte Sohn Alexander (und 1984 Sohn Andreas).

Als Produzent, Liedtexter und Dirigent beim Eurovision Song Contest feierte Rolf Erfolge mit der Schweizer Band Peter, Sue & Marc und schrieb Texte für zahlreiche weitere Künstler. 1977 entstand das bis heute populäre Singspiel „Rolfs Vogelhochzeit“, dem unzählige Tourneen, Liederalben, Radiosendungen, TV-Shows und -Verfilmungen für Kinder folgen sollten.

Hits wie „Du da im Radio“ und „… und ganz doll mich“, das 1982 in „Wetten, dass..?“ präsentiert und auch Platz 1 der ZDF-Hitparade wurde, machten Rolf und seine Freunde bundesweit bekannt.

1983 entwickelte Zuckowski für Peter Maffay das Konzept von „Tabaluga“ mit, 1987 wurde das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ über Nacht zum neuen Volkslied. 1994 erhielt Rolf erstmals den Deutschen Schallplattenpreis Echo, den er 2008 auch für sein Lebenswerk empfing.

Ab 2000 gab Rolf auch erste Konzerte für Erwachsene, im November 2000 wurde ihm der „Deutsche Musikpreis 2000“ wegen seiner Verdienste als Komponist, Textdichter, Interpret und Musikproduzent um das Liedgut für die nachwachsenden Kindergenerationen überreicht.

Viele auch internationale Tourneen, Projekte und gemeinnützige Aktivitäten machen Rolf zum unermüdlichen musikalischen Botschafter der Kulturen und Generationen.

Höhepunkt seiner 2017er Jubiläums-Tournee „40 Jahre Rolfmusik“ war sein Auftritt in der Hamburger Elbphilharmonie mit 16 Elbkinderchören.

Rolf erhielt 2005 das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland und 2018 vom Bundespräsidenten „für sein langjähriges, herausragendes Engagement für die Stellung von Kindern in unserer Gesellschaft“ das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

40 + = 49

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen