MICHAEL HIRTE
Am 07.05.2021 erscheint seine neue CD “Love Horts”!

Ein bunter Mix aus Welthits rund um das Thema Lieb  sowie vier neuen Eigenkompositionen!

 

 

MICHAEL HIERTE präsentiert in seinem neuesten Album „Love Hurts“ einen Mix aus Welthits rund um das Thema Liebe, sowie vier neuen Eigenkompositionen und erfüllt sich damit einen sehr lang gehegten Traum. Der Instrumentalsolist spielt seine Mundharmonika gefühlsbetont, leidenschaftlich und emotional wie kein anderer – seine ausdrucksstarken Töne verzaubern.

„Es gibt Melodien, die berühren dich dein Leben lang, weil sie auch immer ganz bestimmte Erinnerungen in dir wach halten.“ – So bezeichnet Michael Hirte seine mit großer Sorgfalt ausgewählte Lieder für dieses Album. Es sind Songs, die uns schon bei ihren ersten Tönen vertraut sind, die uns an unsere Jugend, an unsere erste Liebe, oder aber auch an ein besonderes Erlebnis erinnern.

Lieder, die uns träumen lassen, die wir immer wieder gerne hören.

„Love Hurts“ in der Version von Nazareth, ein absolutes Lieblingslied Michaels, stand hier stellvertretend für alle ausgesuchten Melodien als Namensgeber für die neue CD Pate.

„Angels“ – Robbie Williams kreierte 1997 wohl eines der schönsten und erfolgreichsten Liebeslieder der Pop-Musik. So oft von Micha gehört und seinen Fans gewünscht, stand es natürlich ganz oben auf der Wunschliste der Lieder, die er unbedingt einmal aufnehmen wollte.

„Arms Of Mary“ 1975 von den Sutherland Brothers veröffentlicht – was für ein Titel!

Auch hier beweist Michael genau wie auch bei „No more Boleros“ (1989) von Gerard Joling, dass man solch großartigen Melodien auch ganz wunderbar als Instrumental mit einer kleinen Mundharmonika umsetzen kann.

Immer wieder gern gehört und Dauerbrenner im Radio sind Lieder wie „Please release me“ von Engelbert Humperdinck, „Der kleine Prinz“ von Bernd Clüver sowie der unglaublich zeitlose Titel „Song sung blue„ von Neil Diamond aus dem Jahre 1972.

Als Michael mit sieben Jahren seine erste Mundharmonika geschenkt bekam stand für ihn fest, eines Tages die zauberhaften Melodien der Karl-May-Filme rund um „Winnetou“ von Martin Böttcher zu spielen.

Mit seiner einfühlsamen Komposition „Mein Kindertraum“ möchte er nun diesen gelebten Traum ein weiteres Kapitel hinzufügen, denn die Winnetou-Melodien sind seit Jahren fester Bestandteil in Michaels Bühnenprogramm.

„Mein Lied für dich“ könnte auch ebenso an eine wunderbare Filmmelodie erinnern. Hier stand die Liebe Michaels zur Natur, dem Gefühl von Freiheit und Weite Pate und macht es wirklich jedem Zuhörer leicht, sich in die sanftgrüne Hügellandschaft Irlands zu träumen.

„Boat On The River“ – ein Novum und eine echte musikalische Herausforderung für Michael, diesen weltberühmten Klassiker von Styx in einer
Instrumentalversion umzusetzen.

Die Titel „Danke, mein Engel“ sowie „Dir so nah“ unterstreichen, genau wie die bereits genannten Eigenkompositionen den Anspruch Michaels, seinen Fans nicht nur bekannte Lieder zu präsentieren.

Für die Produktion des Albums „Love hurts“ zeichnet Mario Frank verantwortlich.

„Love Hurts“ erscheint 2021 bei Hirte Records.

 

 

Textquelle: Hirte Records (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 1 = 2

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen