PETER MAFFAY
Peter Maffay begeistert Fans mit gemeinsamen Musikvideo und hat eine besondere Überraschung!

Unter dem Motto #GemeinsamGegenEinsam begleitet der Rockmusiker Fans durch die dunkle Jahreszeit …:

 

Das Jahr 2020 sollte für PETER MAFFAY ganz im Zeichen des 50. Bühnenjubiläums stehen. Doch die Corona-Krise durchkreuzte die Pläne für das Jubiläumsjahr; die neuen Termine mussten auf den Herbst 2021 gelegt werden.

Peter Maffay: „Mir ist es wichtig, nicht die Flinte ins Korn zu werfen. In Agonie zu Hause hinterm Ofen zu sitzen und nichts tun zu können, ist keine Alternative.“

Und diese Agonie scheint Peter Maffay überwunden zu haben. Nach einer umjubelten Rückkehr auf die Bühne beim „Back to live“-Open Air am 02.10. in der Waldbühne Berlin überrascht der Rockmusiker seine Fans nun mit weiteren Neuigkeiten.

Bereits im August hatte Maffay in den sozialen Medien zum gemeinsamen Singen aufgerufen. Entstanden ist ein eindrucksvolles Fan-Duett das der Musiker unter dem Motto #GemeinsamGegenEinsam am 09.10. als Single samt Musikvideo veröffentlicht.

 

 

 

 

 

#GemeinsamGegenEinsam – Peter Maffay Und…

 

 

Erstmals wird Peter Maffay zusammen mit seinen Fans einen Song performen– Das Duett zur Fan-Hymne „Für immer jung“ mit über 170 Sängerinnen und Sängern wird zum Vorboten für das Katalog-Album „Peter Maffay Und“, dass am 27.11. erscheint.

Peter Maffay: „Für mich sind Begegnungen – vor allem die musikalischen – Landmarken auf unserem Lebensweg. Zu sehen, wie ein Song durch ein Duett eine neue Interpretation und Energie erhält, ist eine wunderschöne Erfahrung.“

Mit „Peter Maffay Und“ widmet der Musiker diesem Thema nun ein ganzes Album; eine ungewöhnliche Kopplung mit 17 Duetten aus 50 Jahren. Eine Bündelung aus Hits, wie „Über sieben Brücken“ zusammen mit Herbert Dreilich/Karat, „Tiefer“ mit Hartmut Engler/PUR und bisher auf Tonträgern unveröffentlichten Versionen wie „Jetzt“ mit Johannes Oerding und „Diamante“ mit Zucchero.

Das Thema Duette und im Besonderen der Fan-Song „Für immer jung“ sind Teil seiner Kampagne #GemeinsamGegenEinsam, das ein positives Zeichen für die kommende Zeit setzen soll.

Auch die erstmals in den Red Rooster Studios produzierte TV- und Radio Show gehören zu dieser Initiative. Am 20.09. ging die Peter Maffay Radio Show bei Radio R.SA in die 2. Staffel und feierte als TV-Format exklusiv bei Magenta TV Premiere.

Mit den beiden Formaten lädt der Rockmusiker jeden zweiten Sonntag in sein „Wohnzimmer“ – die Red Rooster Studios ein, um mit Gästen wie Sebastian Fitzek, Johannes Oerding, Judith Williams oder Michelle Müntefering über die Playlist ihres Lebens zu sprechen, gemeinsam zu musizieren und anschließend dem Gut Dietlhofen, eine der Einrichtungen der PM-Stiftung, einen Besuch abzustatten.

 

 

 

Die nächsten Termine:

 

Weiter geht es am 18. Oktober, 10-12 Uhr auf Radio R.SA, als Podcast, sowie mit Zusatzinhalten auf MagentaTV. Rund um die Show können sich Zuhörer/Zuschauer auf Musikvideos aus der Sendung freuen und die exklusive Playlist der Talk-Gäste zum Streamen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

81 − 77 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen