KATY KARRENBAUER, JAY KHAN, MENDERES u.a.
Heute (05.12.2022) bei “Promi Big Brother”: Zahlreiche Liebesgeheimnisse. Zocken mit Jörg Draeger. Exit und Nominierung.

SAT.1, ab 22:15 Uhr; ; Mod.: Marlene Lufen und Jochen Schropp! IM UNMITTELBAREN ANSCHLUSS: “Promi Big Brother – Die Late Night Show”; Mod.: Melissa Khalaj und Jochen Bendel!

 

 

 

Eine Trennungsgeschichte wie in der Seifenoper: Jennifer Iglesias erzählt bei „Promi Big Brother“ vom filmreifen Ende ihrer Beziehung mit Nico – Erpressung, Fake-Chats und versuchter Rufmord inklusive. Deutlich heiterer sind die Erinnerungen, die Katy Karrenbauer mit den Bewohner:innen teilt. In jungen Jahren hatte sie eine Liebesnacht mit einer Frau. Für einen besonderen Lacher sorgt Sam Dylan. Im Ranking wurde vermutet, dass er die meisten Sex-Toys hat. Mit diesem Vorurteil räumt er auf.

 

 

 

 

Erpressung, Fake-Chats, Escort: Jenni lüftet ihr Trennungsgeheimnis

 

„Es kam raus, dass mein Ex Nico was mit einem Escort hatte“, lüftet Jennifer Iglesias das Geheimnis um die Trennung des „Love Island“-Siegerpaares. „Ich habe davon nur erfahren, weil einer meiner besten Freunde sie auch irgendwie kannte. Sie wusste aber nicht, dass er mich kennt“, berichtet sie Micaela Schäfer, Jay Khan und Sam Dylan und erzählt, welchen gemeinen Plan die Dame verfolgte: „Sie wollte das auch an die Presse schicken, wollte ihn damit erpressen, denn sie wusste, dass wir in einer öffentlichen Beziehung waren. Sie dachte, dass sie damit viel Geld machen kann.” Als Jenni von Nico selbst die Bestätigung dafür bekam, war das Beziehungsaus besiegelt: „Er hat das dann auch alles zugegeben, ich habe das sozusagen schwarz auf weiß“, erzählt sie weiter. Bislang schwieg Jenni zu den Hintergründen der Trennung. „Ich habe da bisher mit niemandem drüber geredet und wusste gar nicht wie ich damit umgehen soll”, gesteht sie und verrät, dass das Laienspiel danach noch viel größere Dimensionen annahm: Nico schickte ihr dann gefakte Chats, von ihr und anderen Typen. „Er wollte, dass es so aussieht, als ob ich mit anderen Männern gechattet hätte und ich die Fremdgängerin wäre. Aber du hast richtig gesehen, wie falsch das gephotoshopt wurde. Das geht schon in Richtung Rufmord. Er wollte mich damit erpressen, hat sich dann aber nicht getraut.”

 

 

 

 

Liebe unter Frauen: Katy lüftet ein Bettgeheimnis

 

 

Im „Frauenknast“ wurde Katy Karrenbauer als lesbische Insassin Walter zum Kult. Die sexuelle Orientierung der Schauspielerin selbst war danach immer wieder Thema in den Medien – und ist es auch bei „Promi Big Brother“: „Ich habe schon sehr früh festgestellt, dass ich nicht auf Frauen stehe. Diese Sexualität hatte ich nicht. Ich habe es ausprobiert, aber das ist nicht meins“, verrät Katy Karrenbauer. Micaela Schäfer spitzt die Ohren: „So richtig intensiv?”. Die Schauspielerin nickt und geht ins Detail: „Da war ich 21 oder so. Mein damaliger Freund hatte zwei Frauen kennengelernt und ich merkte sofort, diese beiden Frauen sind zusammen.” Für kurze Zeit wohnte Katy mit ihnen in einer Wohnung – da kam es zum Austausch von Zärtlichkeiten zwischen ihr und einer der Frauen: „Irgendwann haben wir geknutscht und das hat mir gefallen. Das war ganz intensiv. Tage später komme ich nachts nach Hause und da lag sie dann in meinem Bett. Wir haben dann miteinander geschlafen, ich kannte das gar nicht. Aber dann sagte sie, du bist eine tolle Liebhaberin. Da war ich dann sehr verschreckt, denn das wollte ich ja gar nicht sein, denn ich hatte ja einen Freund. Für mich war das nur eine Episode und ich hatte noch nicht mal ein schlechtes Gewissen. Ich habe ihm das auch gesagt. Ich wusste dann sicher, dass das nicht meine Sexualität ist.”

 

 

 

 

Das verkehrte Sex-Toy-Ranking: Sam lüftet sein Spielzeuggeheimnis

 

Im Sex-Toy-Ranking am Vortag trauten die Bewohner:innen Micaela Schäfer und Sam Dylan zu, am meisten Sex-Spielzeug zu besitzen. Ein Trugschluss, wie sich im Gespräch der beiden Ranglistenersten herausstellt: „Da wäre ich wirklich beleidigt gewesen, wenn ihr mich nicht auf den ersten Platz gesetzt hättet”, witzelt das Nacktmodel gegenüber Sam – und entlockt ihm damit ein Geständnis: Er ist auf diesem Gebiet vollkommen blank. „Ich habe das auch noch nie ausprobiert, das ist alles voll nicht mein Ding”, gibt er zu. Für Micaela unverständlich, das muss man doch mal ausprobieren, es gibt doch so viele Möglichkeiten. Sam wiegelt ab. „Mir ist das alles zu unecht. Ich kann dazu nichts sagen”, so der Reality-Star und zeigt in die Runde. „Es gibt vielleicht andere hier, die das schon ausprobiert haben. Rainer, das könnte ich mir vorstellen! Da ist wahrscheinlich noch Menderes vor mir.”

 

 

 

 

Zocken mit Jörg Draeger und der nächste Exit

 

Reality-Star Micaela Schäfer und Reality-Sternchen Jennifer Iglesias stehen auf der Nominierungsliste. Eine von ihnen muss die Garage noch heute in der Live-Show verlassen. Doch Big Brother räumt noch weiter auf, denn die nächste Nominierung steht bevor.

Vorher zockt ER heute Abend live mit unseren Promis um gleich drei Nominierungsstimmen als Hauptgewinn: Jörg Draeger, 2021 selbst noch Bewohner bei „Promi Big Brother“, kehrt zum großen Bruder zurück und spielt mit den Bewohner:innen eine ganz besondere Runde „Geh aufs Ganze!“.

Direkt im Anschluss an „Promi Big Brother” begrüßen Jochen Bendel und Melissa Khalaj in „Promi Big Brother – Die Late Night Show” Julian F.M. Stoeckel und Jay Khans Freundin Jessie Noe Scheuermann in ihrem Partykeller.

 

 

 

Aktuelle Bewohner:innen Garage:

 

 

Rainer Gottwald (56), Box-Manager
Jennifer Iglesias (24), Reality-Sternchen
Sam Dylan (31), Reality-Star
Menderes (39), “DSDS”-Legende
Micaela Schäfer (39), Reality-Star
Katy Karrenbauer (59), Schauspielerin
Jay Khan (41), Sänger

 

 

 

🕐 “Promi Big Brother” mit Marlene Lufen und Jochen Schropp, heute, 22:15 Uhr, live in SAT.1 und auf Joyn

 

 

🕐 “Promi Big Brother – Die Late Night Show” mit Melissa Khalaj und Jochen Bendel, täglich live, direkt im Anschluss in SAT.1 und auf Joyn

 

 

Foto-Credit: SAT.1 / Willi Weber
Textquelle: SAT.1 (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

18 − 9 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen