GIL OFARIM
Heute Nachmittag (08.05.2020) in der Sendung “MDR um 4” – “Gäste zum Kaffee” zu Gast!

MDR FERNSEHEN, 16:30 Uhr – 17:00 Uhr!

 

 

Entdeckt wurde der Sohn des Musikers Abi Ofarim als Teenie-Star in einer “Bravo”-Foto-Lovestory Ende der Neunziger Jahre. Daraus entwickelte sich eine Musikkarriere und einer Rolle in der TV-Soap “Gute Zeiten, Schlechte Zeiten”. Musik ist nur eine Facette des Künstlers, wenn auch die wichtigste, wie er sagt. Der 37-jährige Münchner trat 2012 bei “The Voice of Germany” an und schaffte es bis ins Viertelfinale.

Doch das Multitalent kann noch mehr: Er modelt, spricht Synchronrollen, spielt in Filmen und Musicals, moderiert Fernsehshows und schwang siegreich das Tanzbein in der Tanzshow “Let’s dance”. Am Freitag bringt der Sänger sein neues Album mit, das ganz anders klingt als seine vorherigen Platten. Wir fragen ihn, für wen er die ganz persönlichen Songs geschrieben hat und wie er die vergangenen Wochen ohne Auftritte erlebt hat.

Textquelle: MDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 1 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen