AUREL
Sein neuer Song “Gib mir mehr” begeistert mit Gitarrenlicks à la Mark Knopfler …

… nd einem Saxophon, das an Großmeister Clarence Clemons (Springsteen) erinnert!

 

Schwebender Beat, strahlende Chorsätze, ein Refrain, der nach dem ersten Hören nicht wieder aus dem Kopf will. Das Ganze garniert mit Gitarrenlicks à la Mark Knopfler und einem Saxophon, das an Großmeister Clarence Clemons (Springsteen) erinnert. Das sind die Zutaten für die neue Single von AUREL.

„Musikalisch sehe ich mich stark beeinflußt von den 70er und 80er Jahren. Künstler wie die Dire Straits, Fleetwood Mac oder Bryan Adams haben mich immer fasziniert. Bei ihnen standen das Gespür für Melodie und Ästhetik stets im Vordergrund, das Ganze gepaart mit instrumentaler Finesse.

Gemeinsam mit meiner Band versuche ich dort anzuknüpfen und diese Tradition in die Neuzeit zu transportieren. Handgemachte, zeitlose Musik mit dem Augenmerk auf eine starke Melodie.“

Text und Musik stammen auch diesmal wieder aus der Feder des Hamburger Musikers, der sich mit seiner letzten Single “Lass uns lesen”, 9 Wochen lang in den deutsch-konservativen Top 100 Formatcharts platzieren konnte.

„GIB MIR MEHR dreht sich um das pure Glück, das man sowohl mit seinem Partner als auch in einer Freundschaft erleben kann. Der ultimative Moment im Hier und Jetzt. Etwas, von dem man sich wünscht, dass es nie vorübergeht.“

Der Ohrwurm ist bereits Single Nr. 3 vom kommenden Album, das eigentlich jetzt erscheinen sollte.

„Wir haben uns schweren Herzens dazu entschlossen das neue, bereits aufgenommene dritte Album ICH WILL ALLES doch erst im kommenden Frühjahr zu veröffentlichen. Wir wollen im Rahmen dessen auf jeden Fall Konzerte spielen, und das ist momentan ja leider nicht möglich“, so Aurel.

„Wir lassen uns auf keinen Fall unterkriegen und sehen, trotz aller Widrigkeiten, der Zukunft der Kultur- und Musikschaffenden in unserem Land positiv entgegen.”

Textquelle: ARTISTS & ACTS (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

65 + = 67

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen