HARTMUT ENGLER ((PUR)), PETER MAFFAY u.a.
Heute (30.10.2015) in der 758. Ausgabe der "NDR Talk Show" zu Gast!

„Das Kind im Manne will doch nur spielen“ – Zwei Stunden spannende und anregende Unterhaltung // NDR fernsehen + hr fernsehen + rbb FERNSEHEN, 22:00 Uhr – 00:00 Uhr! Moderation: Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt! 

Peter Maffay, Sänger (Special Guest: Tim Bendzko)

Peter Maffay hat heute (30.10.2015)  das neue Tabaluga-Album "Es lebe die Freundschaft!" veröffentlicht – ein Rockmärchen für Kinder und diejenigen Erwachsenen, die es geblieben sind. Wie schon die Vorgänger-Alben, ist auch das neue Abenteuer des kleinen Drachen Tabaluga ein musikalisches Plädoyer für ein respektvolles Miteinander. Denn nur wer sich im Alltag gegenseitig hilft, wird weiterkommen.

Die Botschaft, die Maffay mit Tabaluga transportieren will, praktiziert und lebt er seit 15 Jahren mit der Peter Maffay Stiftung. Peter Maffay stellt in der NDR Talk Show zusammen mit dem Bandmitglied Peter Keller und dem Sänger Tim Bendzko einen Song aus dem Album in einer ganz speziellen Version vor.

Atze Schröder, Comedian

 

Er ist einer der erfolgreichsten und beliebtesten Comedians Deutschlands: Atze Schröder. Seit vielen Jahren schon begeistert der Mann mit Deutschlands berühmtester Minipli-Frisur mit seinem unverwechselbaren Ruhrpott-Charme. Aktuell gibt er seinen Fans in seinem Bühnenprogramm Tipps zum "Richtig fremdgehen".

Hartmut Engler, Sänger
 

Seit über 30 Jahren steht Hartmut Engler auf der Bühne und vor 20 Jahren lud er mit seiner Band PUR erstmals ins "Abenteuerland" auf eine musikalische Reise, die bis heute kein Ende gefunden hat. Noch immer entführt die badische Band Tausende von Fans auf Konzerten in eine fantasievolle Popwelt. 1961 in der Nähe von Stuttgart geboren, wollte Engler eigentlich Gymnasiallehrer werden. Doch daraus wurde nichts, denn Hartmut Engler wurde durch ausverkaufte Tourneen, Alben und Preise zum Pop-Titan. PUR gelten als erfolgreichster Act Deutschlands. Nun meldet sich die Band mit einem neuen und lang erwarteten Studioalbum zurück.

Léa Linster und Peter Gaymann, Köchin und Cartoonist

 

Bis heute ist die Spitzengastronomie Männersache. Eine, die sich seit mehr als 25 Jahren dort behauptet ist Léa Linster. Die gebürtige Luxemburgerin gilt gar als beste Köchin Europas. Zusammen mit Peter Gaymann, der vor allem mit seinen Hühner-Cartoons berühmt wurde, hat sie das Buch "Wein muss rein!" geschrieben. Nicht die erste Zusammenarbeit: Die Köchin und der Zeichner haben schon den Besteller "Das gelbe vom Ei" geschrieben. In ihrem neuen Werk dreht sich alles um Genuss pur: es geht um die passenden Weine zu den hinreißendsten Gerichten – alles liebevoll illustriert.

Antoine Monot jr., Schauspieler
 

Antoine Monot jr., Jahrgang 1975, ist Waldorfschulabbrecher, Schauspieler und Filmproduzent. Ganz Deutschland kennt ihn als "Tech-Nick" aus der Werbung. Als Schauspieler hatte er seinen Durchbruch 1998 in Sebastian Schippers "Absolute Giganten" und spielte seitdem Rollen in über 80 Kino- und Fernsehproduktionen wie dem "Tatort" und "Ein Fall für zwei". Neben der Schauspielerei hat er noch eine andere Leidenschaft: die Besserwisserei. Antoine Monot jr. hilft immer gern, auch wenn er gar nicht gefragt wird. In allen Lebenslagen weiß er Rat. Und weil er so viel weiß und davon auch etwas weitergeben möchte, hat der sympathische Besserwisser jetzt ein Buch geschrieben "Vertrauen Sie mir, ich tu's ja auch!". Warum er immer in allen Fragen up-to-date ist, erzählt der sympathische Besserwisser in der NDR Talk Show.

Jule Gölsdorf, Autorin
 

Wie entsteht Urin? Warum ist Trinken so wichtig? Kann die Blase tatsächlich platzen? Stimmt es, dass man mit Urin Strom erzeugen kann oder dass es früher eine Urinsteuer gab? Und hilft eine Eigenurin-Therapie wirklich? Im neuen Buch "Harn aber herzlich" lüftet die Autorin Jule Gölsdorf zahlreiche Geheimnisse rund ums Thema Urin. Die 1976 geborene Autorin gehört seit März 2009 zum n-tv Nachrichtenteam. Jule Gölsdorf studierte Politik und arbeitet für zahlreiche Radio- und Fernsehsender. Unter anderem moderiert sie die n-tv Nachrichten und "Hallo Hessen" im Hessischen Rundfunk. Die Würzburgerin hat für ihr Buch nicht nur recherchiert und erstaunliche Antworten gefunden, sie hat auch einige skurrile Selbstversuche gewagt.

Fynn Kliemann, "Heimwerkerkönig"
 

Er sorgt dafür, dass in Deutschlands Jugendzimmern der Hammer geschwungen wird: Der selbst ernannte Heimwerkerkönig Fynn Kliemann aus dem niedersächsischen Hofkoh ist ein neuer Stern am YouTube-Himmel. Für seine urkomischen Clips, die er alle 14 Tage ins Internet stellt, wird er als neuer Internet-Star gefeiert. Fynn inspiriert darin seine Zuschauer mit vollem Körpereinsatz zum Selbermachen. Dabei hat der 27-Jährige nach eigener Aussage zwei linke Hände. Mal sehen, wie die anderen Gäste in der NDR Talk Show so handwerkern können, denn Kliemann bringt eine bauliche Herausforderung mit.

NDR (Textvorlage)
http://www.NDR.de
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ndr_talk_show/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

57 + = 62

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen