KATY KARRENBAUER, JAY KHAN, JÖRG KNÖR, MENDERES u.a.
Heute (30.11.2022) bei „Promi Big Brother”: Allerlei Geschichten aus dem Nähkästchen, lautes Gestöhne und ein rauschendes Fest!

SAT.1, ab 22:15 Uhr; ; Mod.: Marlene Lufen und Jochen Schropp! IM UNMITTELBAREN ANSCHLUSS: “Promi Big Brother – Die Late Night Show”; Mod.: Melissa Khalaj und Jochen Bendel!

Let’s talk about Sex: Big Brother stellt den Garagenbewohner:innen eine unanständige Aufgabe. Im Porno-Karaoke sollen sie Songs nachstöhnen. Spielt Micaela Schäfer ihren Heimvorteil als Erotikmodel aus? Oder überrascht ein:e Andere:r mit ungeahnten Qualitäten? Jörg Knör zum Beispiel: Sein lautes Stöhnen in der Nacht bringt die anderen Bewohner:innen zu der Annahme, er habe schlüpfrige Träume gehabt. Die aufgeladene Stimmung reißt die Bewohner:innen zu manchem intimen Geständnis hin …
Lautes Gestöhne I: Wer überzeugt beim „Porno-Karaoke“?
Es wird unanständig in der Garage: Big Brother ruft zum „Porno-Karaoke“. Die Promis haben die Aufgabe, Songs, die nur sie über den Kopfhörer hören, nachzustöhnen. Die Bewohner:innen des Lofts bewerten, wer diese Aufgabe am besten gelöst hat. Das klingt nach einem Heimspiel für Micaela Schäfer. Sie macht auch mutig den Anfang und stöhnt sich mit vollem Körpereinsatz durch „I Want It That Way” von den Backstreet Boys. Reicht das für den Sieg? Auch ihre Mitbewohner:innen geben alles und stöhnen sich mal mehr, mal weniger überzeugend durch die Playlist, um die Challenge zu gewinnen. Denn für die unterhaltsamste Darbietung hat Big Brother eine ganz besondere Überraschung parat, die für ein Wechselbad der Gefühle sorgen wird …
Lautes Gestöhne II: Wer besucht Jörg Knör im Traum?
Erotisch aufgeladen ist die Stimmung an diesem Tag im „Promi Big Brother”-Haus ohnehin schon: „Heute ist der versexte Tag”, bringt es Jörg Knör auf den Punkt. Und er selbst liefert Anlass zur Spekulation, hat er doch im Schlaf sehr laut gestöhnt. War ein süßer Traum der Grund? „Sam und ich haben schon gedacht: Was geht denn jetzt ab?”, zieht Walentina den Entertainer auf. Die aufgeladene Stimmung entlockt den Bewohner:innen so manches intimes Geheimnis: Micaela Schäfer, Sam Dylan, Jörg Knör und Walentina Doronina lassen sich dazu hinreißen, die Anzahl ihrer Bettgespiel:innen darzulegen: Die Skala reicht von 13 bis 80. Zwei Bewohner:innen gestehen, schon einmal Sex mit einem Promi gehabt zu haben. Aber wer? Und mit wem? Und eine Bewohnerin hat bereits ein unmoralisches Angebot erhalten: „Das war ein reiches erfolgreiches Pärchen, die haben mich gefragt, ob ich einen Dreier mit denen machen will: Für eine halbe Stunde für einen Dreier hätten die für mich 25.000 Euro bezahlt.” Hätten sie? Oder haben sie?
Lautes Gekreische: Big Brother lädt zur Partynacht
Endlich Party! So voll war das Loft noch nie: Big Brother schmeißt eine rauschende Party für alle und sorgt so schließlich dafür, dass sich nach zwölf Tagen auch die letzten Bewohner:innen kennenlernen. So traf Jennifer Iglesias in der ganzen Staffel noch nie auf Tanja Tischewitsch, Rainer Gottwald oder Menderes. Im Loft wird nun gemeinsam geschlemmt und angestoßen. Micaela Schäfer kann ihr Glück kaum fassen: „Bleiben wir etwa alle zusammen hier?”. Als den Bewohner:innen dämmert, dass sie wirklich alle für die nächsten Stunden im Luxus vereint sind, kennt der Jubel keine Grenzen. Sie feiern gemeinsam und ausgelassen bis spät in die Nacht.
Berühmte letzte Worte
Walentina Doronina und Catrin Heyne mussten am Dienstag „Promi Big Brother“ für immer verlassen. Ihre „berühmten letzten Worte“ …
Walentina: „Als Trash-TV-Queen war es mir eine Ehre, in der diesjährigen Jubiläumsstaffel dabei gewesen zu sein. Am Anfang war es eine echt schlimme Zeit auf dem Dachboden, aber es wurde immer besser. Mit Sam, Tanja, Diana, Menderes, Jenny und Rainer werde ich auf jeden Fall in Kontakt bleiben – mit Jeremy nicht.“
Catrin: „Das schönste Erlebnis war, dass ich überhaupt bei dieser TeeVau-Show dabei sein konnte. Das ist für mich als absoluter Underdog, wie ich mich sehe, eine riesengroße Ehre.“
Direkt im Anschluss an „Promi Big Brother” begrüßen Jochen Bendel und Melissa Khalaj in “Promi Big Brother – Die Late Night Show” den Ex-Bewohner Pascal Kappés und Nico Müller, den Ex-Freund von Jennifer Iglesias, in ihrem Partykeller.
Aktuelle Bewohner:innen Loft
•Jörg Knör (63), Kult-Imitator
•Rainer Gottwald (56), Box-Manager
•Tanja Tischewitsch (33), Reality-Sternchen
•Menderes (38), “DSDS”-Legende
•Sam Dylan (31), Reality-Star
•Micaela Schäfer (39), Reality-Star
•Doreen Steinert (36), “Popstars”-Gewinnerin
•Jennifer Iglesias (24), Reality-Sternchen
•Katy Karrenbauer (59), Schauspielerin
•Jay Khan (41), Sänger
Aktuelle Bewohner:innen Garage
Vorübergehend geschlossen
🕐 “Promi Big Brother” mit Marlene Lufen und Jochen Schropp, heute, 22:15 Uhr, live in SAT.1 und auf Joyn
🕐 “Promi Big Brother – Die Late Night Show” mit Melissa Khalaj und Jochen Bendel, täglich live, direkt im Anschluss in SAT.1 und auf Joyn
Foto-Credit: SAT.1 / Nadine Rupp
Textquelle: SAT.1 (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

1 + 3 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen