EDELWEIß 3
Traditionell und schmissig: ihr Album "Lass Musik ins Herz"!

Die drei sympathische Burschen aus dem schönen St Wolfgang im Salzkammergut feiern in diesem Jahr bereits ihr 5-jähriges Band-Jubiläum! 

Wer sagt denn, dass die traditionelle volkstümliche Musik ausgedient hat?

Tatsächlich erfreut sie sich – gerade im Livebereich – allergrößter Beliebtheit, weil die Menschen nach wie vor das Bodenständige und das Handgemachte schätzen. Und bei schönen und flotten Klängen der Ziach, dem Rhythmus der Gitarre und dem Ton von Bass und Bariton spürt man Lebensfreude pur.

Das erkannten auch drei sympathische Burschen aus dem schönen St Wolfgang im Salzkammergut, die nun bereits seit 2011 in der Formation „EDELWEIß 3 miteinander musizieren.

Martin (22, Steirische Harmonika, Kachon, Gesang), Stefan (23, Gitarre, Gesang) und Johann “Hans“ (21, Kontrabass, Bariton, E-Bass) leben und lieben die Musik – und sind tief in ihrer Heimat am wunderschönen Wolfgangsee verwurzelt. Neben ihrer eigenen Musik prägen der Trachtenverein „D’Wolfganger“, die Wolfganger Klarinettenmusi, die Orts und Bauernmusik St. Wolfgang, die Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr und natürlich die gemeinsame Leidenschaft für das Wandern ihre Freizeit.

Zu bodenständig? Niemals!

Die drei Jungs haben das große Glück, dort zu leben und verwurzelt zu sein, wo andere Menschen Urlaub machen. Millionen Menschen auf der Welt dürfen von diesem Ort nur träumen … „Im Salzkammergut, da kann man gut lustig sein …“ Nicht nur eine weltbekannte Melodie, sondern auch ein Lebensmotto – und diese positive Einstellung, verpackt in traditionelle und doch moderne und schmissige volkstümliche Musik, entstanden zwischen See und Berg, findet sich auch in den Titeln ihrer ersten CD „Lass Musik ins Herz“ wider.

 

 

 

Martin Eisl:

Geboren am 25. Jänner 1994

Spielt, Steirische Harmonika, Kachon – Gesang

Beruf: Maschinenbautechniker

Hobbys: Landwirtschaft, Wandern, Trachtenverein „D’Wolfganger“, Wolfganger Klarinettenmusi, Orts und Bauernmusik St. Wolfgang

 

Stefan Reisenbichler:

Geboren am, 26. Mai 1993

Spielt, Gitarre – Gesang

Beruf: Elektriker

Hobbys: Jägerei, Wandern, Trachtenverein „D’Wolfganger“, Wolfganger Klarinettenmusi

 

Johann Hinterberger:

Geboren am, 25. Sept. 1994

Spielt, Kontrabass, Bariton und E-Bass – Gesang

Beruf: Mechaniker

Hobbys: Wandern, Radfahren, Freiwillige Feuerwehr

 

TITELLISTE

 

01.        Volksmusik mit Polkaschwung                                    

M.+T.: Martin Eisl                                 

02.        Da Ungewisse                                                       

Martin Eisl                                            

03.        Heut wird Boarisch tanzt                                              

M.+T.: Martin Eisl                                 

04.        Hahnpfalz Walzer                                                

VW/Bearb. Martin Eisl                

05.        Petrus Polka                                                                                 

VW/Bearb. Martin Eisl                

06.        Für’s Gmüat                                                                                  

Martin Eisl                                

07.        Original Wolfganger Landler                                       

VW/Bearb. Martin Eisl                

08.        Lass Musik ins Herz                                                        

M.+T.: Martin Eisl                      

09.        Am Wolfgangsee im Alpenglüh’n                                

M.+T.: Martin Eisl sen.                          

10.     Voller Schwung                                                    

Martin Eisl                                              

11.     Wenn d‘ Musi spielt                                                        

Daniel Widner/Andreas Roland –                         

12.     Bleib’n ma jung                                                                

Martin Eisl                                            

13.     Über den Wolken                                                             

M.+T.: Reinhard Mey                                         

14.     Sommer, Sonne Leben                                       

M.+T.: Martin Eisl                                 

15.     Vom Salzkammergut kemman mir olle drei             

M.+T.: Martin Eisl                                 

 

Aufgenommen im Tonstudio „Soundhauf’n“

unter der Leitung von Manfred Gradwohl für www.hofbauermusic.com

hofbauer music, Gerhard Hofbauer (Textvorlage)
http://www.hofbauermusic.com/cms/
https://www.facebook.com/EdelweissTrio/

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen