DIETER BOHLEN
Erstes Deutschland-Konzert seit 2003 – allerdings OHNE Thomas Anders!

Und das „Live mit Band“ …!

 

DIETER BOHLEN ist doch immer wieder für Überraschungen gut.

Wie BILD exklusiv vorab berichtet, bringt Bohlen Modern Talking zurück auf die Bühne, wie das Blatt schreibt.

Einziger Schönheitsfehler: Thomas Anders ist NICHT mit von der Partie.

„Das einzige Deutschland-Konzert mit allen Hits von Modern Talking, Blue System und ‚DSDS'“ steigt am 31. August 2019 in der Zitadelle Spandau.

In einem Exklusiv-Interview mit der BILD-Zeitung verspricht Bohlen, dass er die Fans nicht langweilen werde: „“Ich habe 21 Nummer-1-Hits – und die wollen die Fans ja hören. Ich habe die Bands früher immer gehasst, wenn sie ihre alten Hits nicht gespielt haben, sondern den aktuellen Mist, den sie selber gerade gut finden. Am Ende kam dann der Hit. Das ist Mist. Daher spiele ich Modern Talking, Blue System aber auch ‚We Have A Dream‘ von DSDS oder ‚Midnight Lady‘ von Chris Norman. Ein Abend mit den Meilensteinen meiner Karriere.“

Der Kartenvorverkauf startet am morgigen Mittwoch (13.02.2019) um 10:00 Uhr – und zwar zunächst exklusiv auf BILDplus. Da mit einem sofortigen Ausverkauf zu rechnen ist, werden die Tickets vermutlich gar nicht erst in den regulären Kartenvorverkauf gelangen.

Weitere Artikel:

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen