ROSANNA ROCCI
Notarzt-Einsatz! Bienenstich – unmittelbar nach dem "IWS" Finale!

Sagen wir´s mal so…: Die Biene hat(te) Geschmack! 

ROSANNA ROCCI legte gestern Vormittag (27.07.2014) in der ARD-Sendung "Immer wieder sonntags" wie gewohnt einen rassigen Auftritt hin. Mit dem Remix ihres Titels "Perchè" begeisterte sie das Publikum in der "Immer wieder sonntags" Arena sowie rund 2 Millionen Zuschauer vor den TV-Bildschirmen.

Was der "Immer wieder sonntags" Redaktion offensichtlich überhaupt nicht aufgefallen ist…: Bereits am 4. August 2012 war Rosanna mit just diesem Titel schon einmal in der Sendung. Wobei sie ihrem Song "von einst" nochmals massiv aufgepeppt hat (hier hat Michael Buschjan wirklich ganze Arbeit geleistet, aber das nur nebenbei).

Die Frage "Perchè" – "Warum?" – wird sich Rosanna unter Garantie auch unmittelbar nach dem Finale gestellt haben. Denn: Die Sängerin wurde von einer Biene gestochen. Zur Sicherheit ließ sich Rosanna vor Ort notärztlich untersuchen, denn mit so einem Bienenstich ist wahrlich nicht zu spaßen. (Ganz im Gegensatz zu dem, den man in der Bäckerei bekommt…)

Sagen wir's mal so: Die Biene hat (oder vielmehr hatte) Geschmack…

…und Rosanna hat den "Angriff" auch ganz gut weggesteckt…

Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

http://rosanna-rocci.de/


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

38 − = 29