OLAF DER FLIPPER
Heute (21.05.2018), MDR FERNSEHEN: "Olaf der Flipper" – "Mein Magdeburg"!

20:15 Uhr – 22:15 Uhr!

Alle Schlagerfans kennen ihn und für nicht wenige ist er ein echter Held: OLAF DER FLIPPER. Seit Jahrzehnten steht er auf den Bühnen und singt mit viel Leidenschaft seine Lieder von Liebe, Freundschaft und Fernweh. Mit den Flippers hat er deutsche Musikgeschichte geschrieben und natürlich hat es den Vollblutmusiker auch nach dem Ende der Band nicht lange auf dem Sofa gehalten. Schon wenige Monate nach dem Abschied 2011 stand Olaf wieder auf der Bühne und starte mit 65 Lenzen seine erfolgreiche Solokarriere.

Für diese Sendung kehrt Olaf zurück in seine Heimatstadt Magdeburg. 1958 verlies der damals Zwölfjährige zusammen mit seiner Mutter die Stadt an der Elbe. Trotzdem hat Olaf den Kontakt zu Magdeburg nie verloren. Nun wird er für Fernsehzuschauer auf den Spuren seiner Kindheit wandeln: Er wird 60 Jahre nach seinem Weggang alte Klassenkameraden wieder treffen, den Frisörsalon aufspüren, in dem seine Mutter damals lernte und natürlich auch das wunderschöne Magdeburg von heute für sich ganz persönlich entdecken.

Musikalische Gäste: Gaby Albrecht, Linda Hesse und Julia Lindholm.

MDR (Textvorlage)

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen