HÖHNER
Mit "Wir halten die Welt an (Remix)" legen sie den potenziellen WM-Hit 2018 vor!

Der Song ist wie gemalt für sportliche Großereignisse und brauchte hierfür nur noch einen kleinen soundlichen Kick!

Mit ihrem neuen Album "Wir sind für die Liebe gemacht" beweisen die HÖHNER wieder mal ihre ganze Vielseitigkeit und vor allem, ihren legendären Instinkt für Stadion-Hits und große Melodien.

Mit der Single "Wir halten die Welt an" aus dem aktuellen Album begeistern die HÖHNER mit einer positive Hymne auf das Leben im Hier und Jetzt. Dass die aktuelle Single "Wir halten die Welt an" auch perfekt zur kommenden Fussball-WM in Russland passt, war eigentlich von Anfang jedem klar. Der Song ist sozusagen wie gemalt für sportliche Großereignisse und brauchte hierfür nur noch einen kleinen soundlichen Kick. Gesagt, getan! Der renommierte Produzent Ivo Moring von ALANAproductions setzte sich mit Lust und Können an die Regler und produzierte einen rockigen Remix, der mit großen Chören, einem knalligen Schlagzeug und fetzigen, fetten Rockgitarren den Song nochmal so richtig nach vorne bringt. Genialer geht es eigentlich nicht…

Wer sich also zum fünften deutschen Stern auch noch die sprichwörtliche kölsche gute Laune ins Haus holen will – dieser wunderschöne beateleske Song mit den brillanten Ohrwurmchören wird es richten. Jetzt kann auf dem Weg zum Titel eigentlich nichts mehr schiefgehen.

 

 

1. "Wir halten die Welt an (Remix)" – 3:07

 

(Music by Henning Krautmacher, Hannes Schöner, Jens Streifling, John Parsons-Morris; Lyrics by Frank Ramond, Daniel "Dän" Dickopf; Published By: Edition Aanfang adm. Vogelsang Musik GmbH)

Produced by Thomas Brück for AUDIOPRO Köln GmbH

Arrangements by Höhner, Thomas Brück, Johan Daansen
Lead Vocals, Acoustic Guitar: Henning Krautmacher
E-Guitar, Acoustic Guitar, Backing Vocals: John Parsons
Keyboards, Accordion, Background Vocals: Micki Schläger
Bass, Background Vocals: Hannes Schöner
Mandolin, Saxophone, E-Guitar, Acoustic Guitar, Ukulele, Blueas-Harp, Background Vocals: Jens Streifling
Drums & Percussion: Wolf Simon
Mix and Sound-Design by Florian Richter, Thomas Brück @ High Tide Studios, Hennef
Mastering: Sascha "Busy" Bühren @ Truebusyness Studio, Berlin
Remixed by Ivo Moring, ALANAproductions

An Electrola Release; (P) 2018 Vogelsang Musik GmbH, under exclusive license to Universal Music GmbH

(C) 2018 Electrola, a division of Universal Music GmbH

Electrola, a division of Universal Music GmbH / Germany (Textvorlage)

https://hoehner.com/

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen