smago! INFORMIERT
Catharina Schwarz: Die Megamix GmbH setzt auf langfristige Zusammenarbeit und Künstleraufbau!

Georg Fischer und sein Team stecken voller Tatendrang …:

 

Die Megamix GmbH setzt auf langfristige Zusammenarbeit mit CATHARINA SCHWARZ.

Welche Schlagkraft und welches Know-How hinter der Megamix GmbH steckt, bewiesen sie kürzlich, als man mit dem neuem „De Lancaster“ Album „Alle Macht den Träumen“ von 0 auf #14 in die GFK Compilation Charts einstieg und sich eine Woche später sogar noch um einen Platz nach vorn schob.

Jetzt, kurz vor Jahresende, nehmen Georg Fischer und sein Team das nächste „Projekt“ in Angriff.

Bereits nach der zweiten Single-Veröffentlichung binden er und das Musiklabel die Dresdner Künstlerin Catharina Schwarz langfristig und stattet sie mit einem weitreichenden Vertrag aus. Catharina, die sich selbst als „Greenhorn“  bezeichnet, von dem Erfolg ihres ersten Titels „Mach mir nichts vor“  (hielt sich immerhin 11 Wochen in den TOP 100 der Air Play Charts) vollkommen überrascht wurde und gerade erst mit „Wir laufen los“ vom hauseigenen Label Music Television (Special Marketing) zu Megamix wechselte, soll nun also eines der neuen und langfristig anhaltenden Gesichter im Schlager werden.

Sicherlich in der heutigen Zeit eine ambitionierte Aufgabe, jedoch zeigt sich Georg Fischer optimistisch “ mein Team und ich freuen sich sehr, dass wir bereits in einem so frühen Stadium Catharina langfristig an uns binden können und alle weiteren, notwendigen Schritte, mit ihr gemeinsam gehen. Catharina ist eine charakterstarke, hochmotivierte und professionell denkende und arbeitende Künstlerin, mit der sowohl wir, als auch ihr Team, klare, strukturierte Ideen mitbringen, um den Aufbau der Sängerin weiter voran zu treiben,“ so Fischer in einem ersten Statement.

Noch in den verbleibenden Wochen bis zum Jahreswechsel soll es Gespräche und Meetings mit einigen, in der Welt des Schlagers sehr bekannten Autoren und Komponisten geben, um in der ersten Hälfte des kommenden Jahres ein Album auf den Markt zu bringen. Wie bereits jetzt, wird oder werden dann auch wieder Produzenten am Start sein, die große Erfolge mit bereits mit etablierten Künstlern feiern durften. Begleitend hierzu wird es dann auch eine Promotion-Tour, sowie eine weitreichende Kampagne geben. Alles will man zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch nicht verraten, denn wie Georg Fischer auch aus eigenen Erfahrungen weiß, schläft die Branche nie.

Weitere Artikel:

Textquelle: Megamix (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen