INA MÜLLER und Gäste
Heute Nacht (24./25.11.2018), Das Erste / ARD: „Inas Nacht“!

Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Die beiden Schauspieler Florian David Fitz und Antoine Monot. Foto-Credit: NDR / Morris Mac Matzen

„Late-Night-Show mit der Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller und nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der Hamburger Kneipe ‚Zum Schellfischposten’“ // 23:50 Uhr – 00:50 Uhr!

 

 

Als ersten Gast begrüßt Ina Müller heute den Schauspiel-Star und Regisseur Florian David Fitz. Er erzählt von seiner Ungeschicklichkeit, beweist seine geografischen Kenntnisse und gibt Einblick, auf was er so alles im Leben gut verzichten kann.
Zum Gespräch hinzu kommt der Schauspieler Antoine Monot, Jr. Er schildert anhand seiner eigenen Partnerschaft die Vorteile, wenn aus einer langen Freundschaft irgendwann Liebe wird. Ebenso erzählt er von seinen früheren raffinierten Versuchen, Geld zu verdienen.
Erster Musikgast mit TV-Debüt in Deutschland ist heute Jorja Smith, die 2018 den renommierten Kritikerpreis der „Brit Awards“ erhalten hat und weltweit als eines der größten Talente der Soul- und Popmusik gilt.
Den Abend beschließt die Band „Klan“, die sich mit ihrem lässig-urbanen Popsound und guten deutschsprachigen Texten mehr und mehr einen Namen macht.
Wie immer mit dabei sind auch die 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die „Tampentrekker“, die vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen.
14 Personen bestreiten das Publikum – mehr passen nicht rein bei „Inas Nacht“, aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen.
Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller – nicht verwandt und verschwägert mit Ina.
Klingt leicht chaotisch?
– Soll es auch!
 
 
 
Redaktion: Christoph Pellander

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen