MATTHIAS STINGL
Sein aktueller Song heißt "Hier bist Du in guten Händen"!

Erinnert ein bisschen an „Ich möcht´ so gern´ Dave Dudley hör´n“ von ´Truck Stop´! Auf bald, Matthias Stingl, in den Airplay Charts Deutschland Konservativ…! 

Der gebürtig aus Minden/Westfalen stammende Wahlkölner MATTHIAS STINGL gilt seit langem als ein äußerst vielseitig begabter und sehr erfolgreicher Mann in Sachen deutscher Popmusik und genießt obendrein den Ruf, eines der kreativen Zugpferde des Hamburger Schallplattenlabels TOI TOI TOI RECORDS zu sein.

Mit dessen Gründer, dem Sänger, Texter und Produzenten Peter SEBASTIAN, ist der stets gut gelaunte Familienvater seit vielen Jahren eng befreundet; er komponiert für ihn und andere Label-Künstler wie Jan Hayston, Phil Stewman, Tommy Zanko, LiveStream oder Regina Thoss, einen feinen Titel nach dem anderen und wartet zudem immer wieder mit Liedern auf, dir er nicht nur selbst geschrieben, sondern gleichsam mit eigener Stimme und Gitarre aufgenommen hat.

So legte der stets eine kesse Kopfbedeckung tragende Vollblutmusiker im Sommer 2011 sein gefeiertes Debüt-Album „MIT HERZ UND HUT“ vor, das eine wohlmundende, prägnante Mixtur aus gehobenem Schlager, lockerem Pop, ernsteren Chansonanklängen und sachten Rockelementen beinhaltet. Es folgten 2012/13 weitere, zuvor nicht veröffentlichte Radiosingles – z.B. „Sommer und du“ (Juni 2012) oder „Auf diesem Auge bin ich blind“ (Februar 2013) – und nun hören wir Matthias’ brandneue Aufnahme „HIER BIST DU IN GUTEN HÄNDEN“.

Dabei handelt es sich um ein locker-leger perlendes Popchanson mit enormem Wiedererkennungswert. Fröhliche, unaufdringliche Percussions, weiche, leicht jazzig anmutende Trompetentöne, sommerlich-gemächliche Gitarrenspielereien, verbunden mit trefflich und punktgenau integrierten Bläsersätzen, inkl. eines sanft schleichenden Akkordeons, und über allem eine führende, rockige, natürlich, wie alle anderen Instrumente auch, vom Interpreten selbst gespielte E-Gitarre, untermalen eine klasse wehende, liebevoll sich aus den Boxen heraus schnurrende Melodie zum gerne lauteren, freudigen Mitsingen.

Wer von sich behaupten kann, über einen originären, profunden Musikgeschmack zu verfügen, ein gutes Gespür zu haben für prächtige Melodien und ehrliche, perfekt ausformulierte Texte mit einer Prise Augenzwinkern (im Falle von „HIER BIST DU IN GUTEN HÄNDEN“ übrigens eine Gemeinschaftsarbeit von Matthias und Peter Sebastian) und zudem ein ausgeprägtes Faible für die vielschichtige deutsche Popmusik der 80er Jahre hat, der ist tatsächlich und wahrhaftig bei MATTHIAS STINGL und seinen liebenswerten Popchansons – im wahrsten Sinne des Titels –  „IN GUTEN HÄNDEN“.

Als zusätzliche, mehr als nur faszinierende Titel auf der aktuellen Maxisingle von MATTHIAS STINGL hören wir zwei interessante neue Versionen bereits bekannter Titel aus seiner Feder. So eine durchaus dezent groovend vorantreibende Neuauflage der einstigen Single „Held der Welt“ – eine hoffnungsvolle Ehrerbietung an all die großen und kleinen Helden auf diesem Planeten, die aktuell an vielen Orten der Welt immer dringender von Nöten sind.

Titel Numero Drei auf Matthias’ neuem Tonträger ist ein voller und fetziger Remix seines letzten, latent County-angehauchten Radioreißers „Auf diesem Auge bin ich blind“ im legendären „Danny-Top-Style“. Drei ohrwurmträchtige elitäre deutsche Popsongs, die in liebenswert ausgewählten Worten auf der Basis schnittiger, niemals aufdringlicher, aber stets intensiver Melodien Geschichten aus dem Leben erzählen, kompakt, intelligent und eingängig aufbereitet von dem Künstler „MIT HERZ UND HUT“!

Thomas von Kreybig für toi, toi, toi records (Textvorlage(

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen