LOLLIES
Ihr neuer Party-Hit: ein „Aufblaskrokodil“!

Am 10. Mai 2013 erscheint die Doppel-CD „Das Beste von Deutschlands Partyband No. 1“! 

Eine Sensation ist zu vermelden: Den Soundexperten der Partyband "Lollies" gelang jetzt die Entdeckung einer neuartigen Spezies namens "Aufblaskrokodil". Sein Revier sind die besten Radios Deutschlands, Österreichs und der Schweiz sowie die angesagtesten Partytempel von Buxtehude bis Mallorca. Überall dort kann man es seit kurzem bei seiner Lieblingsbeschäftigung hören: Über Ätherwellen zu reiten und dabei richtig tolle Stimmung verbreiten. Das einzigartige Krokodil besteht vor allem aus flotten Rhythmen, verziert mit einem wunderschönen Samba-Muster. Wo es auftaucht, verbreitet es keinen Schrecken, sondern gute Laune. Gefährlich ist es nur für Miesmacher und Spaßbremsen, die nämlich werden vom "Aufblaskrokodil" gnadenlos aufgeheitert. Ansonsten ernährt es sich vom Beifall seiner Fans und deren so genanntem "Abhotten". Bandleader Andy Welsch: "Bei unseren Auftritten gibt es immer reichlich von diesem speziellen Futter. Deshalb haben wir auch keine Angst, dass das Krokodil mal hungern muss."

Mittlerweile hat das "Aufblaskrokodil" ein neues Zuhause auf dem aktuellen Album der "Lollies" gefunden. Seine neue Adresse lautet jetzt also "Das Beste von Deutschlands Partyband No. 1" (bei TELAMO / Sony Music). Laut Welsch wurde das "Aufblaskrokodil" entdeckt, als er mal wieder an einem trüben Tag im Stau stand. "Ich träumte so vor mich hin. Plötzlich war es da und ging auch nicht mehr weg."

So wird es ab jetzt ganz sicher auch den meisten Zuhörern ergehen: Sie werden das fröhliche Tier einfach nicht mehr vergessen können. Darum sind führende Wissenschaftler der Hitologie mittlerweile auch der Ansicht, dass das "Aufblaskrokodil" nicht zu den Reptilien zählt. "Dieses Krokodil gehört eindeutig in die Klasse der Ohrwürmer", so deren einhellige Meinung.

TELAMO (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen