CAPTAIN COOK UND SEINE SINGENDEN SAXOPHONE
Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ariola verlängert!

Als Präsentator für das neue Projekt zum 20-jährigen Jubiläum konnte Dieter Thomas Heck gewonnen werden…: 

Günther Behrle, Produzent und Mastermind des Projekts Captain Cook und seine singenden Saxophone, und Manfred Rolef (VP Ariola) vereinbarten kürzlich die gemeinsame und erfolgreiche Zusammenarbeit zu verlängern. Das neueste Produkt zum 20-jährigen Jubiläum von Captain Cook wird das Album "Die deutsche Schlagerhitparade" sein, präsentiert von keinem Geringeren als von "Mr. Hitparade" Dieter Thomas Heck!
 
Seit 20 Jahren gibt es Captain Cook und seine singenden Saxophone schon! Die Idee zu diesem wohl erfolgreichsten Instrumental-Ensemble der vergangenen Jahre hatte einer, der das Hit-Gen zweifellos im Blut hat: Günther Behrle. Einst schrieb er Hits für Stars wie Peter Alexander, Mireille Mathieu, Chris Roberts und Die Flippers, bevor er 1988 das Original Naabtal Duo mit dem Titel "Patrona Bavariae" an die Spitze der Charts brachte und seither als der kreative Kopf des volkstümlichen Schlagers gilt. Mit Captain Cook und seinen singenden Saxophonen hat er eines der langlebigsten und erfolgreichsten Ensembles kreiert, die es in dieser Branche jemals gab. Und immer stehen die Alben der Saxophon-Combo unter einem bestimmten Motto. Nun also "Die deutsche Schlagerhitparade".
 

Manfred Rolef: "Wir freuen uns sehr die Zusammenarbeit mit einem der erfolgreichsten Produzenten Deutschlands verlängert zu haben. Dass das neue Projekt zum 20-jährigen Jubiläum von Captain Cook von Dieter Thomas Heck präsentiert wird, stellt zudem noch alle Zeichen auf Erfolg."
 

Das Foto (Credit: Sony Music) zeigt v.l.n.r.: Susanne Schrader (Marketing Ariola), Tanja Krauss (Manager Legal & Business Affairs), Günther Behrle, Manfred Rolef (Vice President Ariola), Daniel Maurer (Director Marketing Ariola).

www.ariola.de (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen