smago! AWARD
„smago! Award feiert & ehrt ’50 Jahre ZDF-Hitparade'“ HEUTE Vorabend (15.01.2020) Thema in der ZDF-Sendung „Leute heute“!

17:45 Uhr – 18:00 Uhr! Moderation: Moderation: Karen Webb!

 

 

 

Die ZDF-Sendung „Leute heute“ wartet heute Vorabend (15.01.2020) mit voraussichtlich folgenden Themen auf …:

 

* Schlagerstars und die „ZDF Hitparade“ – Jubiläum beim „smago! AWARD“
* Die Oscar-Favoriten 2020 – Renee Zellweger und Brad Pitt
* Mode von Anja Gockel – Fashionweek in Berlin

 

BITTE BEACHTEN SIE: Der Beitrag „Schlagerstars und die ‚ZDF-Hitparade‘ – Jubiläum beim smago! Award“ war ursprünglich für den gestrigen Dienstag (14.01.2020) geplant.


Textquelle/Bildquelle:
ZDF (Textvorlage)

Ein Gedanke zu „smago! AWARD
„smago! Award feiert & ehrt ’50 Jahre ZDF-Hitparade'“ HEUTE Vorabend (15.01.2020) Thema in der ZDF-Sendung „Leute heute“!

  • 14. Januar 2020 um 16:48
    Permalink

    Ich persönlich bin sehr enttäuscht von der Organisation dieser Veranstaltung. Bin schwerbehindert und wurde mehrmals von A nach B geschickt. Keiner wusste so richtig bescheid, konnte keine richtige Aussage treffen, wo und wie und wohin man gehen sollte. Ich wurde schon bei meinen Eintreffen von einer fremden Frau gewarnt, dass die Organisation eine Katastrophe ist und dass dieses jedes Jahr so ablaufen würde.
    Dieses hatte sich auch voll und ganz bestätigt.

    Und total enttäuscht bin ich darüber, dass das Gesangsduo „CORA“ in keiner Berichterstattung noch im Geneinschaftsbild der gesamten Künstler (Zeitung) noch im einen interwiev zu sehen sind.
    Kein professionelles Bühnen Foto zu sehen ist.
    Gerade diese beiden Frauen haben einen wesentlichen Baustein in der Musikgeschichte mitgeschrieben.
    Sie sind bis heute ganz aktiv, stürmen die Bühnen und sind sehr beliebt bei Jung und Alt.
    Ich finde es sehr traurig und sehr schade.
    Auch die Fangemeinde welche ich leite haben sehr auf ein Foto gehofft.
    Hatten auch gehofft, dass noch eine Smago Wand im Kunstlerbereich gestanden hätte, wo jeder Künstler mit seinen Preis, den Smago Ruhe fotografiert wird für seine Fans.
    Schade, sehr, sehr schade und auch sehr traurig.

    Beste Grüße aus Dresden,
    S. Viereck

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 3 = 4