GIOVANNI ZARRELLA
Heute Nachmittag (23.06.2020) in der Sendung „MDR um 4“ – „Gäste zum Kaffee“ zu Gast!

MDR FERNSEHEN, 16:30 Uhr – 17:00 Uhr!

 

 

GIOVANNI ZARRELLA ist Entertainer durch und durch. Ob als Sänger oder Moderator – mit seinem italienischen Charme gelingt es ihm fast immer, seinem Gegenüber ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Bekannt geworden ist Giovanni Zarrella 2002 mit der Castingband Bro’sis, in der auch Ross Antony gesungen hat.

Nach dem Aus der Band 2006 hat er lange Zeit nach seinen musikalischen Wurzeln gesucht. Wie sein damaliger Bandkollege Ross Antony hat auch Giovanni Zarella nun sein Glück in der Schlagermusik gefunden. Auf seinem aktuellen Album „La Vita è Bella“ singt er deutsche Klassiker auf Italienisch. Ein Riesenerfolg, denn das Album hat gerade Platin in Deutschland und Gold in Österreich erreicht.

Giovanni Zarella ist zum ersten Mal bei „MDR um 4“ – „Gäste zum Kaffee“ zu Gast. Das Team freut sich bereits sehr auf die Frohnatur und ein bisschen Amore e Dolce Vita im „MDR um 4“- Studio!

Textquelle/Bildquelle:
MDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 2