GUS BACKUS
Heimatkanal präsentiert …: „Ein Sonntag mit Gus Backus“!

Zum 1. Todestag, 23.02.2020, ab 07:35 Uhr!

 

 

Der gebürtige US-Amerikaner Donald Edgar GUS BACKUS kam 1957 als GI nach Wiesbaden. Mit Titeln wie „Der Mann im Mond“, „Da sprach der alte Häuptling der Indianer“, „Bohnen in den Ohren“ und „Sauerkraut-Polka“ wurde er im Deutschland der 60er-Jahre vom Hobbymusiker zum Schla-gerstar. Als Schauspieler wirkte er außerdem in zahlreichen Filmen mit, darunter Klassiker wie „Ich kauf mir lieber einen Tirolerhut“ oder „Übermut im Salzkammer-gut“. 2019 verstarb er nach schwerer Krankheit in seiner Wahlheimat Germering bei München. Zu seinem ersten Todestag präsentiert Heimatkanal am 23.02.2020 ab 07:35 Uhr bis abends Komödien und Schlagerfilme mit dem Publikumsliebling. 

 

 

 

Die ganze Programmierung in der Übersicht: 

 

23.02.: 7:35 Uhr: „Ich kauf mir lieber einen Tirolerhut“ 

23.02.: 9:10 Uhr: „Das haben die Mädchen gern“ 

23.02.: 10:40 Uhr: „… und du mein Schatz bleibst hier“ 

23.02.: 12:20 Uhr: „Tausend Takte Übermut“ 

23.02.: 13:55 Uhr: „Isola Bella“ 

23.02.: 15:25 Uhr: „Übermut im Salzkammergut“ 

23.02.: 17:05 Uhr: „Die lustigen Weiber von Tirol“ 

 

 

 

Über Heimatkanal:

 

Heimatlich, emotional und heiter: Heimatkanal garantiert ein Wiedersehen mit den großen Stars des deut-schen Films und Unterhaltung für die ganze Familie. Klassische wie moderne Heimatfilme, aufwändige Event-filmproduktionen, beliebte Action- und Familienserien sowie populäre Heimattheater sorgen für großen Fernsehspaß. Exklusive Star-Interviews, Kabarett vom Feinsten sowie Unterhaltungssendungen mit volkstümli-cher Musik runden das Programm ab. Der digitale Pay-TV-Sender, der von der Mainstream Media AG betrie-ben wird, ist in Deutschland via Kabel und Satellit über Sky, M7 und EntertainTV zu empfangen, in Österreich über Sky und UPC Austria. In der Schweiz steht der Sender über Teleclub, swisscom und upc zur Verfügung. Darüber hinaus wird der Sender als „Fernsehen mit Herz“ gemeinsam mit Romance TV und GoldStar TV in Deutschland über Prime Video Channels und als eigene App über den Sky Ticket TV Stick vertrieben, in Deutschland und Österreich über TV.de und in Deutschland und der Schweiz über Zattoo. 

 

 

Foto-Credit: Mainstream Media AG

Textquelle/Bildquelle:
Mainstream Media AG (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 1 =