„LET’S DANCE“
Die Tänze der 8. Live-Show – heute (24.04.2020), RTL:

„Let’s Dance“ mit den größten TV-Melodien und Discofox-Marathon // 20:15 Uhr – 23:15 Uhr! Jury: Motsi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi; Moderation: Victoria Swarovski und Daniel Hartwich!

 

 

Sieben Stars, die größten TV-Melodien und der legendäre Discofox-Marathon: Freitag ist wieder Tanztag. Getanzt wird bei „Let’s Dance“ zu den größten TV-Melodien. Außerdem steht der legendäre Discofox-Marathon wieder auf dem Programm. Victoria Swarovski und Daniel Hartwich präsentieren bei RTL am Freitag, 24. April 2020, 20:15 Uhr, die 8. Live-Show von „Let’s Dance“.

Wer gewinnt den Discofox-Marathon? Wer muss das Tanzduell der Stars verlassen?

 

 

 

 

Das sind die Einzeltänze zu den größten TV-Melodien der 8. Live-Show von „Let’s Dance“: 

 

 

Artistin Lili Paul-Roncalli (21) und Massimo Sinató (39): Paso Doble, Canción Del Mariach, Los Lobos, Antonio Bandera – aus dem Film „Desperado“.

TV-Persönlichkeit & Model Laura Müller (19) und Christian Polanc (41): Tango, Santa Maria, Gotan Projekt – aus dem Film „Darf ich bitten?“.

Sänger Luca Hänni (25) und Christina Luft (30): Quickstep, I’ll Be There For You, The Rembrandts – aus der Serie „Friends“.

„Last Man Standing“ Moritz Hans (24) und Renata Lusin (32): Samba, (Nel blu dipinto di blu) Volare, Domenico Modugno – aus dem Film „Ein Fisch namens Wanda“.

Komikerin Ilka Bessin (48) und Erich Klann (32): Charleston, Probier’s mal mit Gemütlichkeit, Balu und Mogli – aus dem Film „Das Dschungelbuch“.

Schauspieler Tijan Njie (28) und Kathrin Menzinger (32): Salsa, El Sueño De Mi Vida, Mercadonegro – aus dem Film „The Latin Dream“.

Schauspieler Martin Klempnow (46) und Marta Arndt (30): Jive, Mein Name ist Hase, Chor & Orchester FKM – aus der Serie „The Bugs Bunny Show“.

 

 

Opening-Tanz der Profitänzer: The Joker.

 

 

 

Der Discofox-Marathon

 

Neben den Einzeltänzen treten die sieben Paare außerdem – natürlich in gebotenem Abstand – im Discofox-Marathon an: Sechs Minuten lang tanzen alle Paare gemeinsam zu bekannten Partyhits um bis zu zehn Extrapunkte. Zu welchen Partyhits bei dieser Challenge getanzt wird, bestimmen die Fans via Online-Voting bei RTL.de – http://on.rtl.de/9/discofox

In der letzten Show musste sich Loiza Lamers erneut vom Tanzparkett verabschieden (das Model hatte „Let´s Dance“ bereits nach Show 4 verlassen müssen und war für den freiwillig ausgeschiedenen John Kelly zurückgekehrt). Vor ihr verließen bereits Ulrike von der Groeben, Sükrü Pehlivan, Aílton, Sabrina Setlur und Steffi Jones das Tanzduell der Stars.

Wer muss „Let’s Dance“ als Nächster verlassen? Das entscheiden wieder die Juroren Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González zusammen mit den Zuschauern, die per SMS und Telefonvoting für ihre Lieblinge stimmen können. Wer wird „Dancing Star 2020“?

 

 

#LetsDance

Instagram: letsdance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 8

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen