THOMAS ANDERS u.a.
Heute (01.05.2020) in der Talkshow „Kölner Treff“ zu Gast!

WDR Fernsehen, 21:45 Uhr – 23:15 Uhr (1. Wh. in der Nacht auf 02.05., 01:20 Uhr – 02:50 Uhr; 2. Wh.: 03.05., 08:45 Uhr – 10:15 Uhr)! Moderation: Bettina Böttinger!

 

 

 

Trotz Corona Zeiten gibt es weiterhin den Kölner Treff. Dabei achten wir streng auf die Einhaltung aller empfohlenen Sicherheitsvorkehrungen und halten ausreichend Abstand.

 

 

 

 

Bettina Böttinger begrüßt folgende Gäste:

 

 

 

 

Bülent Ceylan

Er hat die schönsten Haare aller Comedians und schüttelt diese seit über 20 Jahren auf den Bühnen des Landes. Ende 2019 tat der „Monnemer“ dies mit Helene Fischer, denn seine Rock-Version eines ihrer Hits machte sie atemlos. Sein aktuelles Comedy-Programm „Luschtobjekt“ muss pausieren und so hat er Zeit, das zu tun, was er am allerliebsten macht: Familienvater sein. „Meine Kinder sind superwitzig“ erklärt er und gibt in seinem wohl persönlichsten Programm einige Anekdoten zum Besten. Ob Comedy ohne Publikum funktionieren kann und warum er lieber Rocker als Opernsänger sein möchte, verrät er uns heute.

 

 

 

Susanne Laschet

Ihren Mann, den NRW-Ministerpräsidenten Armin Laschet, lernt sie bereits mit 7 Jahren im Kinderchor der Pfarrgemeinde kennen. Musikalisch wusste er sie nicht zu überzeugen, erst als Teenager verliebten sie sich, heirateten und blieben bis heute in ihrer Heimatgemeinde bei Aachen verwurzelt. Den Gedanken, evtl. mal Ehegattin eines Bundeskanzlers zu werden, lässt sie ungern zu: „First Lady eines Landes – Das ist nicht meins“. Viel lieber vertieft sie sich in ihre Bücher und gibt Buchtipps. Auch ihrem Mann, der derzeit kaum Zeit zum Lesen findet. Ansonsten setzt sie ihr ganzes Engagement in die „Aktion Lichtblicke“, die durch Corona betroffene Familien helfen soll.

 

 

 

Thomas Anders

Seit Jahrzehnten ist er aus der Musikszene nicht wegzudenken. Mit über 125 Millionen verkauften Tonträgern gehört er zu den erfolgreichsten Künstlern Deutschlands. Die alten Songs aus ‚Modern Talking‘-Zeiten mag er heute immer noch gerne, obwohl er sich selbst als Künstler immer weiterentwickelt hat. Er singt auf Deutsch und das auch gemeinsam mit Schlagerstar Florian Silbereisen. Wie es zu dieser Zusammenarbeit kam und wie er es schafft, über 50 Jahre erfolgreich im Showgeschäft zu sein, davon erzählt er uns.

 

 

 

Meltem Kaptan

Sie ist ein Multitalent, begeistert die Zuschauer als Comedienne, Moderatorin und Schauspielerin. Im Herbst vergangenen Jahres ist sie bei der Ladies Night im WDR in die großen Fußstapfen von Gerburg Jahnke getreten. Nun steht dort etwas Besonderes auf dem Programm. Heute verrät sie, was sich hinter dem Titel „Viren im Westen“ verbirgt, wie man während der Coronazeit als Ehepaar miteinander umgeht und wie sie ihre komödiantische Seite in Amerika entdeckt hat. Denn das Schöne am Humor ist, dass er verbindet – gerade während der Krise.

 

 

 

Matthias Koeberlin

Er ist einer der meistbeschäftigten Schauspieler Deutschlands – und bleibt dennoch in der Öffentlichkeit vorwiegend unerkannt. Er macht wenig Aufhebens um seine Person, meidet Veranstaltungen und rote Teppiche. Zuhause bei seiner Familie sein, Schlagzeug spielen und Cartoons zeichnen, das ist eher sein Ding. Anfang Mai wird der Wahlkölner in einem Doku-Drama als Dietrich Bonhoeffer zu sehen sein. Der evangelische Theologe erhob während des Nationalsozialismus immer wieder seine Stimme gegen das Naziregime. „Man muss den Anfängen wehren!“, sagt Matthias Koeberlin. „Auch heute!“

 

 

 

Beata Korioth

Sie ist Yogalehrerin, Atemtherapeutin und Autorin. Seit über 25 Jahren beschäftigt sich Beata Korioth mit dem Thema Stress: „Wer Stress sagt, meint eigentlich Angst, und mit Angst können wir umgehen“. Auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse zeigt sie, wie man aus der großen Negativspirale aussteigen kann. Denn nicht der Stress fordert uns heraus, sondern unser Umgang damit. Wer Stress als positiv erlebt, fühlt sich angespornt. Wer ihn als schädlich bewertet, bekommt es mit der Angst zu tun. Früher hat sie selbst nicht gewusst, wie sie mit Druck und Spannungen in ihrem Körper umgehen soll. Heute bringt sie anderen Menschen bei, loszulassen und einen Zustand der absoluten Entspannung zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 5

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen