STEFAN MROSS
Endspurt für die „Immer wieder sonntags“ Staffel 2021!

Stimmungsvolle Hits auf der Bühne und leckere Frikadellen auf dem Tisch – aber: Die „Immer wieder sonntags“ Saison ist bald wieder vorbei …:

 

 

 

Auch wenn zu den Bestwerten von Mitte August ein paar Prozentpunkte fehlten – mit 1,36 Millionen Zuschauer*innen (bei 14,9 Prozent Marktanteil) erreichte „Immer wieder sonntags“ in der elften Ausgabe am 12. September wieder ein sehr gutes Ergebnis. In der Sonntagmorgen-Show im Ersten, die von Kimmig Entertainment produziert wird, begrüßte Moderator STEFAN MROSS unter anderem den österreichischen Schlagersänger und Ex-Skirennläufer Hansi Hinterseer, der den Reigen der musikalische Beiträge eröffnete. Die Tiroler Erfolgsband „Trenkwalder“ mit Hubsi, Peter und Phillipp sorgte für Schunkel-Stimmung und der gebürtige Berliner Mitch Keller präsentiert sein neues Album „Meine Zeit“. Außerdem standen die Schlager-Legenden der Münchner Freiheit auf der Bühne, während der kölsche Mundartsänger Micky Brühl zusammen mit dem Steirer Entertainer Gerry T. „Wenn ich am Wörthersee die schönen Mädchen seh“ sang. Für weitere musikalische Unterhaltung sorgten der 83-jährige Tony Marshall, Romy Kirsch, Mitch Keller, Martin Schmitt und Julia Lindholm mit ihrem Song „Wenn Du mich berührst“.

In der Starküche wirbelte dieses Mal mit Bülent Ceylan einer der erfolgreichten Comedians Deutschlands. Nach dem Rezept seiner Mutter hat er zusammen mit Anna-Carina Woitschack leckere Frikadellen gebraten, sein absolutes Lieblingsessen. Im großen Schlagerquiz, den wieder Vincent Gross moderierte, traten Mitch Keller und Bülent Ceylan gegen Julia Lindholm und Stefan Mross an, am Roten Mikrofon stand die zehnjährige Finja Rektenwald aus dem Saarland. Im Legenden-Talk widmeten sich Andy Borg und Stefan Mross der unvergessenen Caterina Valente, bei der Sommerhitparade unterlagen die österreichischen „Schilcherlandbuam“ nur knapp gegen „Amore Blue“, die nach fünf Siegen am nächsten Sonntag im Finale gegen Simon Broch antreten werden. Patrick Lindner, Rosanna Rocci & Luca Rocci, Michael der Dorfrocker, Sigrid & Marina und Heinrich del Core werden ebenfalls zu den Gästen im Europa-Park in Rust gehören. Am 19. September läuft „Immer wieder sonntags“ zum letzten Mal in dieser Saison live über den Bildschirm, am 3. Oktober folgt noch eine Best-Of-Sendung.

Das Erste überträgt in dieser Saison zwölf Live-Ausgaben à 120 Minuten der vom SWR verantworteten ARD-Unterhaltungsshow aus dem Europa-Park in Rust. Die Saison von „Immer wieder sonntags“ endet mit einer „Best of“-Ausgabe am 3. Oktober 2021.

 

 

„Immer wieder sonntags“ im Ersten ist eine Produktion des SWR in Zusammenarbeit mit Kimmig Entertainment.

 

 

 

 

Producer*in: Stefanie Jasperneite

Redaktion: Markus Ziemann, Jasmin Hahn, Astrid Bakalakos

Musikredaktion: Anna C. Gronau

Herstellungsleitung: Jutta Wemlinger

Produzent: Werner Kimmig

Gesamtleitung: Anne Moosmayer

 

 

 

Foto-Credit: SWR / Andreas Braun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

5 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen