ROSS ANTONY
„Schlager lügen nicht“: Ross Antony von 0 auf #1 …

… in den Offiziellen Deutschen Schlager Charts!

 

ROSS ANTONY konnte sich bislang mit jedem Schlageralbum in den Offiziellen Deutschen Album Charts verbessern.

Sein Ziel, auch diesmal höher zu „charten“, hat der Schlager-Entertainer mehr als erreicht.

In einer harten Veröffentlichungswoche ist Ross Antony der Direkt-Einstieg auf Rang 8 der Offiziellen Deutschen Album Charts gelungen. Top 10-Premiere für Ross!

In den Offiziellen Deutschen Schlager Charts hatte Ross in der ersten Verkaufswoche seiner neuen CD „Schlager lügen nicht“ freie Bahn: Hier hat er es aus dem Stand auf Platz 1 geschafft.

Somit hat auch die „Die Schlager des Monats“ Redaktion einmal mehr einen ganz hervorragenden Job gemacht, denn Ross Antony war in der letzten Sendung einer der Studiogäste.

Ross hat sich in den vergangenen Tagen wahrlich nicht geschont …

Seine erste Top 10-Notierung in den Offiziell Deutschen Album Charts hat er sich über alle Maßen verdient !!!

(Ross selbst war bis zuletzt skeptisch, ob er wirklich die Top 10 knacken würde …)

Heute Abend (16.03.2019) ist Ross Antony in der Sendung „Alle lieben Kaiser – Das große Schlagerfest“ zu Gast.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

9 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen